+
Necat Aygün ist bei den Profis derzeit nicht mehr gefragt

Abwehrspieler rauscht wütend ab

Aygün in die U21 verbannt

München - Bittere Nachricht für Necat Aygün. Der Abwehrrecke, einst Stammspieler bei 1860, wurde in die U21 verbannt. Der Routinier rauschte wütend ab, nachdem er davon erfuhr.

Ganz schön bitter für Necat Aygün : Mittwoch Nachmittag bekam der Abwehrroutinier mitgeteilt, dass er ab sofort nicht mehr bei den Profis mittrainieren darf, sondern nur noch bei der Regionalligamannschaft.

Nachdem Aygün die Nachricht erhalten hatte, fuhr er wütend nach Hause.

Sportchef Florian Hinterberger: „Necat bekommt jetzt Spielpraxis, die er bei den Profis nicht mehr hatte.“ Aygün bestritt 2013 noch kein Spiel.

tz

Die Spieler- und Funktionärsfrauen des TSV 1860

Die Spieler- und Funktionärsfrauen des TSV 1860

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eichin: Darum schlug 1860 auf Transfermarkt nicht mehr zu

München - Der TSV 1860 hat die am Mittwoch verstreichende Transferfrist nicht mehr für einen Last-Minute-Einkauf genutzt. Sportchef Thomas Eichin erklärt die Gründe.
Eichin: Darum schlug 1860 auf Transfermarkt nicht mehr zu

1860 am Freitag beim VfB, Montagsspiel gegen FCK

München - Die DFL hat die genauen Spiel-Ansetzungen der 2. Liga bis zum 14. Spieltag bekanntgegeben. Für 1860 geht gegen unter anderem gegen Würzburg, Stuttgart und …
1860 am Freitag beim VfB, Montagsspiel gegen FCK

Video: Diese fünf Fan-Typen kennt jeder Rote und Blaue

München - Es gibt bestimmte Stereotypen von Fußball-Fans, die jeder Münchner kennt. Egal ob beim FC Bayern oder dem TSV 1860. Das Video eines Kabarettisten stellt diese …
Video: Diese fünf Fan-Typen kennt jeder Rote und Blaue

Die größten Spiele der Löwen gibt es jetzt auf DVD

München - Der TSV 1860 bietet seinen Fans ab sofort ein kleines Schmankerl, mit dem die Anhänger in Erinnerungen schwelgen können.
Die größten Spiele der Löwen gibt es jetzt auf DVD

Kommentare