+
Severin Freund verpasste das Podest nur knapp und wurde Fünfter.

Peter Prevc holt Platz Zwei

Freund bei Heim-Weltcup Fünfter - Forfang gewinnt

Titisee - Weltmeister Severin Freund hat beim Skisprung-Weltcup in Titisee-Neustadt das Podest knapp verpasst. Der Vorjahressieger flog beim ersten Karriere-Erfolg des Norwegers Johann Andre Forfang auf den fünften Rang.

Auch interessant

Kommentare