+
Vor dem langen Weltcup-Wochenende in Bulgarien hält sich Viktoria Rebensburg noch offen, ob sie in der Alpiunen Kombination antritt.

Wegen Erkältung

Weltcup: Rebensburgs Start in der Kombination offen

Bansko - Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg will erst in Bansko entscheiden, ob sie am Sonntag in der Alpinen Kombination startet.

Nach dem ersten Training „wird sich abzeichnen, ob es Sinn macht. Die für letzte Woche geplanten Slalomtrainings fielen meiner Erkältung zum Opfer, jetzt muss ich erst einmal sehen, wie ich auf den kurzen Ski zurechtkomme“, sagte die WM-Silbermedaillengewinnerin im Riesenslalom vor dem langen Weltcup-Wochenende in Bulgarien.

Am Freitag und Samstag stehen Super-G auf dem Programm. Torlauf trainiert Rebensburg nur sehr selten, erst sechsmal ist sie in einer Kombination im Weltcup gestartet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mittermüller: „Die Sehne eines Toten rettete mich”

München - Snowboarderin Silvia Mittermüller ist verletzungsgeplagt wie kaum eine andere Athletin. Jetzt aber half ihr die Schienbeinsehne eines Toten oder besser gesagt …
Mittermüller: „Die Sehne eines Toten rettete mich”

So schnitt Rebensburg beim ersten Super-G der Saison ab

Lake Louise - Ski-Rennläuferin Viktoria Rebensburg hat beim ersten Super-G der Saison im kanadischen Lake Louise einen ordentlichen sechsten Rang belegt.
So schnitt Rebensburg beim ersten Super-G der Saison ab

Freund in Klingenthal nur Elfter - Domen Prevc siegt

Klingenthal - Skisprung-Weltmeister Severin Freund (Rastbüchl) hat beim Heim-Auftritt in Klingenthal nur Platz elf belegt und damit die Führung im Gesamtweltcup …
Freund in Klingenthal nur Elfter - Domen Prevc siegt

Kombination: Frenzel gelingt Doppelsieg in Lillehammer

Lillehammer - Kombinations-Olympiasieger Eric Frenzel hat beim Weltcup in Lillehammer einen Doppelsieg gefeiert.
Kombination: Frenzel gelingt Doppelsieg in Lillehammer

Kommentare