+
Die Norwegerin Therese Johaug läuft am 05.01.2016 bei der FIS Tour de Ski in Oberstdorf (Bayern) in der Qualifikation zum 1,2 Kilometer Sprint.

Fünfte Etappe

Tour de Ski: Johaug gewinnt Massenstart - Hermann in Top-10

Oberstdorf - Topfavoritin Therese Johaug (Norwegen) hat die fünfte Etappe der Tour de Ski in Oberstdorf gewonnen.

Die 27-jährige Therese Johaug aus Norwegen hat am Mittwoch bei der fünften Etappe der Tour de Ski im Massenstart über 10 Kilometer in der klassischen Technik gesiegt. In der Gesamtwertung bleibt sie aber weiter knapp hinter ihrer diesmal zweitplatzierten Teamkollegin Ingvild Flugstad Östberg (+9,9 Sekunden). 

Beste Deutsche war Denise Herrmann (Oberwiesenthal/+1:34,9 Minuten) auf Rang 10. Hinter Herrmann verbuchte auch Sandra Ringwald (Schonach-Rohrhardsberg/+1:35,12) nach Platz acht im Sprint am Vortag als Elfte erneut eine gute Platzierung. Lucia Anger (Oberstdorf/+2:20,3) wurde 24., unmittelbar vor Stefanie Böhler (Ibach/+2:22,4) und knapp vor Nicole Fessel (Oberstdorf/2:23,9) auf Platz 27. Monique Siegel (Oberwiesenthal/+2:52,5) landete auf Platz 34. 

Sprint-Spezialistin Hanna Kolb (Buchenberg) war am Mittwoch nicht mehr an den Start gegangen. Nach einem Ruhetag am Donnerstag geht die Tour de Ski am Wochenende in Italien zu Ende. Neben den Freistil-Rennen über 10 und 5 km am Freitag in Toblach steht am Samstag in Val di Fiemme ein weiterer Massenstart-Wettbewerb und am Sonntag der traditionelle Schlussanstieg auf die Alpe Cermis auf dem Plan.

sid

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Olympia-Bewerbung? Studie soll bei Entscheidung helfen

Innsbruck - Eine Machbarkeitsstudie soll Tirol bei der Entscheidung über eine Bewerbung von Innsbruck für die Olympischen Winterspiele 2026 helfen.
Olympia-Bewerbung? Studie soll bei Entscheidung helfen

Mittermüller: „Die Sehne eines Toten rettete mich”

München - Snowboarderin Silvia Mittermüller ist verletzungsgeplagt wie kaum eine andere Athletin. Jetzt aber half ihr die Schienbeinsehne eines Toten oder besser gesagt …
Mittermüller: „Die Sehne eines Toten rettete mich”

So schnitt Rebensburg beim ersten Super-G der Saison ab

Lake Louise - Ski-Rennläuferin Viktoria Rebensburg hat beim ersten Super-G der Saison im kanadischen Lake Louise einen ordentlichen sechsten Rang belegt.
So schnitt Rebensburg beim ersten Super-G der Saison ab

Freund in Klingenthal nur Elfter - Domen Prevc siegt

Klingenthal - Skisprung-Weltmeister Severin Freund (Rastbüchl) hat beim Heim-Auftritt in Klingenthal nur Platz elf belegt und damit die Führung im Gesamtweltcup …
Freund in Klingenthal nur Elfter - Domen Prevc siegt

Kommentare