+
Nach dem chaotischen ersten Versuch in Oberstdorf soll am Montagabend ein zweiter Anlauf gemacht werden.

Vierschanzentournee

Oberstdorf: Auch Anlauf zwei ist nicht sicher

Oberstdorf - Der Ski-Weltverband FIS erwartet auch für das neu angesetzte Auftaktspringen der Vierschanzentournee am Montagabend schwierige, gegenüber Sonntag aber leicht verbesserte Bedingungen.

Auch interessant

Kommentare