Der Check nach dem CL-Aus

Fragen und Antworten: Wie geht's bei Bayern weiter? Ist Ancelotti der Richtige?

München - Ist Pep Guardiola gescheitert? Ist Carlo Ancelotti jetzt der Richtige? Wie geht es nun weiter? Die tz beantwortet die wichtigsten Fragen nach dem Bayern-Aus in der Champions League.
Fragen und Antworten: Wie geht's bei Bayern weiter? Ist Ancelotti der Richtige?

Zwischenergebnis der Abstimmung

So sehen die Fans die Ära Pep Guardiola

München - Auch im dritten Anlauf gelang Pep Guardiola mit dem FC Bayern nicht der Einzug ins CL-Finale. Wir haben Sie gefragt, wie Sie die Amtszeit des Katalanen beim FCB bewerten. Und so haben die User von Merkur.de und tz.de darüber abgestimmt.
So sehen die Fans die Ära Pep Guardiola
Lehmann: "Guardiola führt ManCity in eine neue Welt"

Merkur-Interview

Lehmann: "Guardiola führt ManCity in eine neue Welt"

München - Im Halbfinale der Königsklasse kämpft Pep Guardiolas neuer Klub, Manchester City, am Mittwoch mit Real Madrid um den Endspiel-Einzug. Im Interview erklärt Jens Lehmann, warum der Katalane auch in England funktionieren wird.
Lehmann: "Guardiola führt ManCity in eine neue Welt"
Kommentar: Unvollendet, nicht gescheitert

Zum Aus des FC Bayern

Kommentar: Unvollendet, nicht gescheitert

München - Das Triple bleibt für Pep Guardiola beim FC Bayern ein unerfüllter Traum. Dennoch ist der Star-Trainer in München nicht gescheitert. Und er hat noch ein wichtiges Spiel.
Kommentar: Unvollendet, nicht gescheitert
Voting: Bewerten Sie die Amtszeit von Pep Guardiola

Erfolgreich, durchwachsen oder gescheitert?

Voting: Bewerten Sie die Amtszeit von Pep Guardiola

München - Pep Guardiola verlässt den FC Bayern im Sommer ohne den ganz großen internationalen Triumph. Dennoch hat der Katalane in seiner dreijährigen Amtszeit einiges bewegt. Welches Fazit ziehen Sie? Bewerten Sie die Ära Guradiola.
Voting: Bewerten Sie die Amtszeit von Pep Guardiola
Enttäuschter Pep: Nach Schlusspfiff sagte er "Ich liebe dich"

So erlebte Guardiola das Aus gegen Atlético

Enttäuschter Pep: Nach Schlusspfiff sagte er "Ich liebe dich"

München - Als der Schlusspfiff im Spiel gegen Atlético Madrid ertönte, war Bayern-Trainer Pep Guardiola die innerliche Leere förmlich anzusehen. Trost fand der Katalane nur für einen winzigen Augenblick.
Enttäuschter Pep: Nach Schlusspfiff sagte er "Ich liebe dich"
Nach Aus des FC Bayern: Waldi verhöhnt Pep Guardiola

Vernichtende Bilanz bei "Markus Lanz"

Nach Aus des FC Bayern: Waldi verhöhnt Pep Guardiola

München - Talkshows leben davon, dass die Protagonisten auch mal "einen raushauen". Was Waldemar Hartmann allerdings am Dienstagabend bei "Markus Lanz" von sich gab, dürfte den FC Bayern und Pep Guardiola überhaupt nicht erfreuen. 
Nach Aus des FC Bayern: Waldi verhöhnt Pep Guardiola
Für Pep und die Bayern heißt es jetzt: Sieg! Oder nix?

Analyse vor dem Spiel gegen Atlético Madrid

Für Pep und die Bayern heißt es jetzt: Sieg! Oder nix?

München - Drei Jahre nach „Thiago oder nix“ heißt es an diesem Dienstagabend im Spiel gegen Atlético Madrid: Sieg oder nix! Eine Analyse vor dem wichtigen Rückspiel.
Für Pep und die Bayern heißt es jetzt: Sieg! Oder nix?
Ancelotti: "Guardiola ist die ideale Person"

Vor dem CL-Halbfinale

Ancelotti: "Guardiola ist die ideale Person"

München - Ab 1. Juli übernimmt Carlo Ancelotti den FC Bayern. Der Italiener wird am Dienstabend ebenfalls das CL-Halbfinale schauen und ist der Ansicht: Guardiola ist die perfekte Person.
Ancelotti: "Guardiola ist die ideale Person"
Vor Atletico-Spiel: Boatengs Rückkehr mit Risiko

Er will „versuchen, 90 Minuten durchzuhalten"

Vor Atletico-Spiel: Boatengs Rückkehr mit Risiko

München - Boateng meldet sich vor dem Atletico-Spiel gesund – sein Einsatz wäre trotzdem ein Wagnis. Denn für 90 Minuten war er gegen Gladbach noch nicht fit genug.
Vor Atletico-Spiel: Boatengs Rückkehr mit Risiko