Feuerwehrleute kämpfen gegen die Flammen bei einem Brand eines Wohnhauses im bayerischen Straubing. Foto: Armin Weigel
+
Feuerwehrleute kämpfen gegen die Flammen bei einem Brand eines Wohnhauses im bayerischen Straubing. Foto: Armin Weigel

13 Verletzte bei Wohnhausbrand in Straubing

Straubing (dpa) - Beim Brand eines Wohnhauses sind im niederbayerischen Straubing 13 Menschen verletzt worden. Eine Frau werde noch vermisst, teilte die Polizei mit. Das Reihenhaus konnte in der Nacht wegen Einsturzgefahr nicht betreten werden.

Daher blieb unklar, ob sich die Frau im Haus befand. Sieben der 13 Verletzten blieben über Nacht im Krankenhaus. Alle erlitten eine Rauchvergiftung. Den Sachschaden bezifferten die Beamten auf rund 500 000 Euro. Auch auf eine benachbarte Firma sei das Feuer übergeschlagen. Zeugen hörten am Abend mehrere Explosionen. Die Polizei vermutet, dass sich eine Gasflasche entzündet haben könnte.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei: Kein Anhaltspunkt für Terror in Reutlingen

Reutlingen - Zwei Tage nach dem Amoklauf von München hat ein Mann im rund 200 Kilometer entfernten Reutlingen mit einer Machete eine Frau getötet und zwei weitere …
Polizei: Kein Anhaltspunkt für Terror in Reutlingen

Münchner Amoklauf war lange geplante Nachahmungstat

Psychisch krank, von Mitschülern gemobbt, passionierter Computerspieler: Das ist das Täterprofil des 18-jährigen Amokschützen von München. Die politische Debatte über …
Münchner Amoklauf war lange geplante Nachahmungstat

Freund des Amokläufers von München als Mitwisser festgenommen

München - Die Polizei hat am Sonntag am frühen Abend einen Freund des Amokläufers von München als mutmaßlichen Mitwisser festgenommen. 
Freund des Amokläufers von München als Mitwisser festgenommen

Waldbrände in Kalifornien bedrohen bewohntes Gebiet

Sommerhitze und heftige Winde verschärfen die Brandgefahr im trockenen Kalifornien. Nördlich von Los Angeles sind Anwohner vor rasch um sich greifenden Flammen auf der …
Waldbrände in Kalifornien bedrohen bewohntes Gebiet

Kommentare