Senior in Not

91-Jähriger bleibt mit Flugzeug im Baum hängen

Edenbridge - Alter schützt vor Leichtsinn nicht - vor allem nicht in einem Ultraleichtflugzeug. Das musste jetzt ein 91-Jähriger Brite feststellen.

Ein 91-Jähriger ist in Großbritannien mit seinem Ultraleichtflugzeug abgestürzt und in einer Eiche hängen geblieben. Der Senior baumelte mit seiner Maschine in fast fünf Metern Höhe über einem Feld in Edenbridge im Südosten des Landes. 

Feuerwehrleute sicherten zunächst das kleine Flugzeug mit einer Seilwinde. Dann konnten sie den verletzten 91-Jährigen am späten Samstagnachmittag per Leiter bergen und brachten ihn ins Krankenhaus. Über die Unfallursache war am Sonntag zunächst noch nichts bekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Obdachloser wird von Polizei verscheucht und dafür belohnt

Bad Breisig - Ein weites Herz hat ein Unbekannter für einen Obdachlosen gezeigt, der von Polizisten aus dem warmen Automatenraum einer Bank in Bad Breisig ins Freie …
Obdachloser wird von Polizei verscheucht und dafür belohnt

Tote Studentin: So kamen die Ermittler dem 17-Jährigen auf die Spur

Freiburg - Nach dem Tod einer 19 Jahre alten Freiburger Studentin ist ein 17-Jähriger festgenommen worden. Auf die Spur des Jugendlichen brachte die Ermittler ein …
Tote Studentin: So kamen die Ermittler dem 17-Jährigen auf die Spur

Schwere Unwetter rund um Málaga: Hunderte Notrufe

Málaga (dpa) - Nach schweren Unwettern rund um die südspanische Stadt Málaga an der Costa del Sol sind Hilfskräfte unermüdlich im Einsatz, um Hunderten Betroffenen zu …
Schwere Unwetter rund um Málaga: Hunderte Notrufe

Chapecó weint um Fußballteam: Abschied nach Absturz-Tragödie

Bei strömendem Regen kommen die Särge an. Fast das ganze Fußballteam von Chapecoense ist tot, gestorben auf dem Weg zum Finale um den Südamerika-Cup. Posthum soll ihnen …
Chapecó weint um Fußballteam: Abschied nach Absturz-Tragödie

Kommentare