+
Ein Motorradfahrer starb bei dem Unfall.

Unfall in Rheinland-Pfalz

Auto fährt in Motorrad-Gruppe: Ein Toter

Wilgartswiesen - Bei der Kollision eines Autos mit einer Motorrad-Gruppe ist auf der Bundesstraße Landau-Pirmasens (B10) am Samstag einer der Motorradfahrer getötet worden.

Zwei weitere sowie der Autofahrer wurden schwer verletzt. Nach Angaben eines Polizeisprechers war der 26 Jahre alte Mann bei Wilgartswiesen (Rheinland-Pfalz) mit seinem Wagen aus zunächst unbekannter Ursache in die sieben Motorräder zählende Gruppe gefahren. Die Bundesstraße wurde voll gesperrt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

LKA für erweiterte DNA-Analysen

Eine DNA-Analyse hat zum Mörder der Freiburger Studentin geführt. Ermittler könnten deutlich mehr - wenn sie dürften, sagt das LKA. An dem Fall entzündet sich auch die …
LKA für erweiterte DNA-Analysen

Wissenschaftler halten Bärtierchen-Sex auf Video fest

Mit ihren acht Stummelbeinchen am gedrungenen Körper wirken die Winzlinge plump und empfindlich - in der Kunst des Überlebens sind Bärtierchen jedoch einsame Spitze. …
Wissenschaftler halten Bärtierchen-Sex auf Video fest

Österreichs Wort des Jahres ist ein wahres Ungetüm

Graz - Auch die Österreicher haben eine eigene Wahl zum Wort des Jahres. Dass angesichts des Wahlmarathons 2016 überhaupt einer Lust hatte abzustimmen, ist erstaunlich. 
Österreichs Wort des Jahres ist ein wahres Ungetüm

Überfall auf „Kö“-Juwelier: Täter entkommen ohne Beute

Düsseldorf - Am helllichten Tag wollen zwei Unbekannte einen Juwelier auf der Düsseldorfer Nobelmeile „Kö“ ausrauben. Erfolglos. Denn sie ergreifen ohne Beute die Flucht.
Überfall auf „Kö“-Juwelier: Täter entkommen ohne Beute

Kommentare