Zwei der insgesamt fünf Angeklagten im Aachener Landgericht. Foto: Henning Kaiser/Archiv
+
Zwei der insgesamt fünf Angeklagten im Aachener Landgericht.

Schwerer Vertrauensbruch

Entwürdigende Patienten-Bilder: Pfleger verurteilt

Aachen - Im Prozess um entwürdigende Bilder von wehrlosen Patienten im Aachener Klinikum sind drei entlassene Krankenpfleger verurteilt worden.

Die Bilder von dementen und betagten Menschen aus der Notaufnahme seien ein Vertrauensbruch am Patienten, sagte die Vorsitzende Richterin am Amtsgericht Aachen. "Die Täter sind diejenigen, die eigentlich eine Fürsorgepflicht haben." Das Gericht verurteilte die Angeklagten wegen Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereichs durch Bildaufnahmen in neun Fällen zu Haftstrafen auf Bewährung, zwei weitere Angeklagte wurden zu Geldstrafen verurteilt.

Die insgesamt fünf entlassenen Krankenpfleger aus der Notaufnahme hätten in wechselnder Beteiligung Bilder und ein Video von Patienten gemacht. Darunter seien demente und auch unbekleidete Patienten gewesen. Ein schwer dementer Herzpatient wurde laut Urteil mit einer Botschaft bemalt. Zwei Bilder und ein Video wurden in einer Whatsapp-Gruppe veröffentlicht.

dpa

Meistgelesene Artikel

Regen nur noch im äußersten Nordosten

Offenbach (dpa) - Am Mittwoch besteht im Nordosten noch eine leichte Schauer- bzw. Gewitterneigung. In den übrigen Gebieten wird es teils heiter, teils wolkig und …
Regen nur noch im äußersten Nordosten

Nach Tötung von Chinesin: Zwei Verdächtige festgenommen

Dessau - Die Polizei ist im Fall der getöteten chinesischen Studentin in Dessau offenbar einen wichtigen Schritt vorangekommen. Sind die Täter gefasst?
Nach Tötung von Chinesin: Zwei Verdächtige festgenommen

Egyptair-Absturz: Gab es eine Explosion an Bord?

Kairo - Suchmannschaften und Experten arbeiten auf Hochtouren, um das Rätsel um den Absturz des Fluges MS804 zu lösen. Nun gibt es neue Erkenntnisse.
Egyptair-Absturz: Gab es eine Explosion an Bord?

Egyptair: Leichenteile deuten auf Explosion hin

Kairo - Ein Flugzeug von Egyptair mit 66 Menschen an Bord ist abgestürzt. Der Flug MS804 war auf dem Weg von Paris nach Kairo. Angeblich hat der Pilot doch einen Notruf …
Egyptair: Leichenteile deuten auf Explosion hin

Kommentare