+
Mit dem Hund die milden Temperaturen an der Ostseeküste in Travemünde genießen. Foto: Daniel Reinhardt

Viel zu warm

Der Winter bäumt sich nochmal auf!

Wiesbaden - Ende Februar endet auch der Winter - zumindest auf dem Papier. Mit dem 1. März beginnt der Frühling. Der Winter bäumt sich zum Abschied jedoch nochmal auf.

Tief Zissi schickt zum Wochenbeginn kalte Luft, vor allem im Südosten des Landes. Bis in tiefe Lagen ist sogar mit Schnee zu rechnen. In Mittelgebirgen können es bis zu 30 Zentimeter Neuschnee werden, berichtet Wetterexperte Dominik Jung.

So kann der Winter sein Image vielleicht noch ein wenig korrigieren. Denn insgesamt hat er seinem Ruf - Kälte, Schnee und Eiszauber - 2015/16 wenig Ehre gemacht. Die Temperaturen lagen im Schnitt 3,5 Grad über den langjährigen Mittelwerten, wie Jung sagt. Damit war es nicht der von einigen Medien im Oktober angekündigte heftige Jahrtausendwinter mit Eis und Schnee, sondern einer der wärmsten Winter seit Beginn der Wetteraufzeichnungen.

wes

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Viel Sonne, nur wenige Wolken

Offenbach (dpa) - Am Mittwoch ist es verbreitet sonnig oder locker bewölkt. Nur in den Alpen gibt es im Tagesverlauf wieder stärkere Quellbewölkung, im …
Viel Sonne, nur wenige Wolken

Paar vergisst Drogen im Zug und meldet Verlust bei Polizei

Magdeburg - Als nicht besonders clever könnte man die Idee dieses Pärchens bezeichnen: Nachdem sie eine Tasche voll mit Drogen im Zug liegen ließen, gingen sie zur …
Paar vergisst Drogen im Zug und meldet Verlust bei Polizei

BKA: Autodiebe haben es auf deutsche Marken abgesehen

Wiesbaden (dpa) - Wenn Autoknacker zuschlagen, stehlen sie am liebsten Modelle deutscher Hersteller. Rund drei Viertel der im vergangenen Jahr als gestohlen …
BKA: Autodiebe haben es auf deutsche Marken abgesehen

Absurd: Bahnhofstüren zugemauert - Reisende müssen durchs Fenster

Bad Bentheim - War es eine grandiose Fehlplanung oder einfach nicht zu verhindern? In Bad Bentheim müssen Zugreisende einige Hürden überwinden, um auf die barrierefreien …
Absurd: Bahnhofstüren zugemauert - Reisende müssen durchs Fenster

Kommentare