+
An der Universität Braunschweig wurde ein 20 Jahre altes Klavier gestohlen.

Gelassene Ganoven

Dreister Klavier-Klau an der Uni

Braunschweig - Man sollte meinen, dass es schwieriger wäre, ein 250 Kilogramm schweres Klavier zu stehlen - doch zwei Diebe hatten an der Uni Braunschweig leichtes Spiel.

Die beiden Männer rollten das etwa 250 Kilogramm schwere Instrument zunächst aus einem Raum und schleppten es dann einige Stufen zu einem Fahrstuhl hoch, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Ein Mitarbeiter traf die Diebe zufällig und sprach sie an, die beiden versicherten jedoch, dass sie das Klavier vom zweiten Stock in ein Restaurant im sechsten Stock bringen sollten. In Wirklichkeit fuhren die Gauner jedoch mit ihrer Beute ins Erdgeschoss und transportierten das rund 20 Jahre alte Instrument ab.

dpa

Meistgelesene Artikel

Vater missbraucht und erschlägt Säugling - Lebenslange Haft

Ein Vater quält stundenlang sein nur Tage altes Kind und bringt es schließlich um. Die Mutter ist nebenan im Schlafzimmer und unternimmt nichts. Nun wurden beide …
Vater missbraucht und erschlägt Säugling - Lebenslange Haft

Nach Verwüstungen im Süden wüten weitere Unwetter

Blockierte Straßen, zerstörte Häuser: In den Unwettergebieten von Baden-Württemberg beginnt das Aufräumen. In der Nacht gab es auch über Nordrhein-Westfalen schwere …
Nach Verwüstungen im Süden wüten weitere Unwetter

Rätsel macht Facebook-User verrückt: Wo ist der Fehler? 

Columbia - Ein einfaches Zahlenrätsel lässt derzeit Hunderttausende Facebook-User verzweifeln. Dabei ist es recht schnell zu lösen, wenn man ganz genau hinsieht. Finden …
Rätsel macht Facebook-User verrückt: Wo ist der Fehler? 

Auf Musikfestival: Frauen zeigen 18 sexuelle Belästigung an

Darmstadt - Ein zweites Köln? Bei einem Musikfestival in Darmstadt sind mehrere Frauen sexuell belästigt worden. Sie zeigten die Täter an, die ähnlich vorgingen wie in …
Auf Musikfestival: Frauen zeigen 18 sexuelle Belästigung an

Kommentare