In einer Kölner Gaststätte hat es eine Schießerei gegeben. Foto: Rene Ruprecht/Illustration
+
In einer Kölner Gaststätte hat es eine Schießerei gegeben.

Drei Verletzte

Schießerei in Kölner Gaststätte: Mann getötet

Köln - Bei einer Schießerei in einer Gaststätte im Kölner Stadtteil Nippes ist in der Nacht ein Mann ums Leben gekommen, drei weitere wurden verletzt.

Fünf Männer sind nach Angaben der Polizei flüchtig. Ihre Identität sowie die Hintergründe der Tat waren zunächst nicht bekannt. Auch der Tote konnte nicht sofort identifiziert werden. Die drei verletzten Männer, im Alter zwischen 28 und 52 Jahren, wurden ins Krankenhaus gebracht. Eine Mordkommission ermittelt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Chile verbietet Überraschungs-Ei und Happy Meal

Santiago de Chile - Kinder aller Länder lieben Überraschungs-Eier. Doch in Chile müssen die Kleinen künftig ohne die beliebte Süßigkeit aufwachsen. Auch der Besuch bei …
Chile verbietet Überraschungs-Ei und Happy Meal

Jetzt dürfen wir endlich alle "Happy Birthday" singen

Los Angeles - Jeder kennt es, jeder singt es. Doch Letzteres hätte unter Umständen einen teuren Geburtstag zur Folge haben können. Jetzt wurde der Rechtsstreit um "Happy …
Jetzt dürfen wir endlich alle "Happy Birthday" singen

Überraschungs-Fund: Ist der Mars deshalb rot?

Pasadena/Los Alamos - Seit fast vier Jahren untersucht "Curiosity" den geheimnisvollen Mars. Jetzt machte der kleinwagengroße Rover jetzt einen überraschenden Fund auf …
Überraschungs-Fund: Ist der Mars deshalb rot?

Polizei machte gruselige Entdeckungen im Haus von Silvio S.

Potsdam - Im Verfahren gegen Silvio S. haben am Dienstag zwei Polizisten ausgesagt. Was sie im Haus des mutmaßlichen Kindermörders fanden, mutet an wie ein …
Polizei machte gruselige Entdeckungen im Haus von Silvio S.

Kommentare