+
In einer Kölner Gaststätte hat es eine Schießerei gegeben.

Drei Verletzte

Schießerei in Kölner Gaststätte: Mann getötet

Köln - Bei einer Schießerei in einer Gaststätte im Kölner Stadtteil Nippes ist in der Nacht ein Mann ums Leben gekommen, drei weitere wurden verletzt.

Fünf Männer sind nach Angaben der Polizei flüchtig. Ihre Identität sowie die Hintergründe der Tat waren zunächst nicht bekannt. Auch der Tote konnte nicht sofort identifiziert werden. Die drei verletzten Männer, im Alter zwischen 28 und 52 Jahren, wurden ins Krankenhaus gebracht. Eine Mordkommission ermittelt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schneepflug-Einsatz: Heftige Unwetter in Baden-Württemberg

Stuttgart - Besonders in Südbaden gab es in der Nacht zum Dienstag besonders heftigen Starkregen. In Tuttlingen verwandelte Hagel die Straßen in eine weiße Landschaft - …
Schneepflug-Einsatz: Heftige Unwetter in Baden-Württemberg

Tödlicher Unfall auf A81: LKW überrollt 37-Jährige

Geisingen - In der Nacht zum Dienstag ist ein Auto auf der A81 ins Schleudern geraten, eine 37-Jährige rammte den Wagen. Ein LKW konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen …
Tödlicher Unfall auf A81: LKW überrollt 37-Jährige

Angefahrener Fußgänger bleibt in Windschutzscheibe stecken

Berlin - Ein Betrunkener hat einen schweren Unfall verursacht: Er fuhr einen Fußgänger an, dieser blieb mit dem Kopf in der Windschutzscheibe stecken. Anstatt …
Angefahrener Fußgänger bleibt in Windschutzscheibe stecken

Thailand: Monsun überschwemmt Tausende Häuser und Tempel

Bangkok - Zahlreiche Tempel stehen in Thailand nach einem heftigen Monsun-Regen unter Wasser, Tausende Dörfer wurden überschwemmt. Ein Ende des starken Regens ist nicht …
Thailand: Monsun überschwemmt Tausende Häuser und Tempel

Kommentare