Mandelbaumblüte trotz einstelliger Temperaturen. Mit trübem und kühlem Wetter startet der Frühling. Foto: Arne Dedert
+
Mandelbaumblüte trotz einstelliger Temperaturen. Mit trübem und kühlem Wetter startet der Frühling. Foto: Arne Dedert

Einstellige Temperaturen zum Frühlingsbeginn

Offenbach (dpa) - Kühl, trist und grau: Mit Temperaturen im einstelligen Bereich hat in Deutschland der kalendarische Frühling begonnen. Unter den Wolken lagen die Werte zwischen 5 und 9 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilte.

Nur im Süden wurden 14 Grad erreicht. Bis Ostern ist weiter Zittern angesagt - dann könnte es nach Einschätzungen der Meteorologen aber richtig warm werden.

"Die Sonne könnte die Luft zwar auf deutlich zweistellige Werte aufheizen; aber wo keine Sonne, da keine Heizung", sagte ein Wetterforscher des DWD. Bis mindestens Mittwoch bleibe es daher vergleichsweise frisch: Die Höchsttemperaturen liegen weiterhin zwischen 6 und 12 Grad, im höheren Bergland sogar nur um 3 Grad. Nur südlich von Main und Mosel soll es freundliche Abschnitte mit etwas Sonnenschein geben.

Am Samstag hatten DWD-Meteorologen von Oster-Temperaturen von mehr als 25 Grad gesprochen. Das wäre dann der erste Sommertag des Jahres. Ob es so kommt, sei aber noch nicht ganz sicher.

Wettervorhersage für Deutschland

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Im Eurojackpot liegen 82 Millionen Euro

Münster (dpa) - Deutschlands Lottospieler haben heute die Chance auf einen neuen Rekordgewinn. Im Eurojackpot ist die Gewinnsumme auf 82 Millionen Euro angewachsen. Die …
Im Eurojackpot liegen 82 Millionen Euro

Lange Haftstrafe wegen Waffenhandels im Darknet

Weil er im verborgenen Teil des Internets illegal mit Waffen handelte, hat das Landgericht Heidelberg einen Mann zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt. Der Richter …
Lange Haftstrafe wegen Waffenhandels im Darknet

Papst Franziskus besucht Auschwitz

Krakau - Franziskus ist der dritte Papst, der das ehemalige deutsche Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau in Polen besucht.
Papst Franziskus besucht Auschwitz

Vielfach regnerisch mit Schauern und kurzen Gewittern

Offenbach (dpa) - Heute bringt wechselnde bis starke Bewölkung in weiten Teilen des Landes Schauer, vereinzelt auch kurze Gewitter. Südlich der Donau sowie im Südwesten …
Vielfach regnerisch mit Schauern und kurzen Gewittern

Kommentare