Ein Radfahrer fährt im Gegenlicht der Sonne eine Rheinbrücke herunter.
+
Ein Radfahrer fährt im Gegenlicht der Sonne eine Rheinbrücke herunter.

Vorhersage für die neue Woche

Kleiner Service: So wird das Wetter

Offenbach - In der neuen Woche wird es mild und regnerisch in Deutschland. Am Wochenanfang klettern die Temperaturen auf bis zu 13 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilte.

Der Regenschirm sollte schon heute vor allem im Norden und der Mitte Deutschlands immer mit dabei sein, hier kann es immer wieder Schauer geben; in der Mitte ist örtlich auch Dauerregen möglich. Im Süden bleibt es in den kommenden Tagen hingegen meist trocken, und auch die Sonne lässt sich ab und zu blicken.

Zum nächsten Wochenende kündigen die Meteorologen aber typische Dezemberwerte an, die auch wieder Nachtfröste mit sich bringen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mindestens 24 Tote bei schweren Unwettern im Osten der USA

Charleston - Nach schweren Unwettern im Osten der USA mit mindestens 24 Toten hat Präsident Barack Obama für die am stärksten betroffenen Gebiete im Bundesstaat West …
Mindestens 24 Tote bei schweren Unwettern im Osten der USA

Schwere Unwetter: Scheeßel-Festival ohne Konzerte

Heftiger Regen verscheucht Musikfans beim "Hurricane" - auch Karl May fällt ins Wasser. Bringt der Sonntag Ruhe an der Wetterfront?
Schwere Unwetter: Scheeßel-Festival ohne Konzerte

Gockelkrähmeisterschaft für Menschen sucht bestes Kikeriki

Göcklingen (dpa) - Wer Männer, Frauen und Kinder schon immer mal um die Wette krähen und gackern hören wollte, der ist heute im pfälzischen Göcklingen gut aufgehoben. …
Gockelkrähmeisterschaft für Menschen sucht bestes Kikeriki

Erweiterter Panamakanal öffnet seine Schleusentore

Nach neun Jahren Bauzeit wird der erweiterte Panamakanal eröffnet. Künftig sollen auch große Schiffe der Postpanamax-Klasse die Wasserstraße zwischen Atlantik und …
Erweiterter Panamakanal öffnet seine Schleusentore

Kommentare