+
Die Gesamtzahl der Wölfe in Deutschland wird von Experten auf etwa 350 geschätzt.

Raubtier auf dem Vormarsch

Fast 40 Wolfsrudel streifen durch Deutschland

Berlin - Gute Zeiten für den Wolf: Die Zahl der Rudel in Deutschland nimmt 15 Jahre nach der Rückkehr der lange ausgerotteten Raubtiere kontinuierlich zu.

Wie die Biologin Ilka Reinhardt vom Lupus-Institut für Wolfsmonitoring und -forschung der Deutschen Presse-Agentur in Berlin sagte, wurden nach den aktuellsten Zahlen für 2014/15 bundesweit 31 Rudel sowie acht Wolfspaare registriert. Das waren mehr als im Monitoring-Jahr 2013/14, als 25 Wolfsrudel, 8 Paare und 3 sesshafte Einzelwölfe gezählt wurden.

Die Gesamtzahl der Wölfe in Deutschland wird von Experten auf etwa 350 geschätzt. Die erstmals im Jahr 2000 aus Polen über die Grenze gekommenen Tiere leben inzwischen in allen ostdeutschen Ländern und in Niedersachsen. Auch in südlichen Bundesländern könnten sich aus dem Alpenraum kommende Wölfe bald wohlfühlen, sagte Reinhardt. Sie stehen eigentlich unter Artenschutz - allerdings starben 15 Prozent der 109 toten Wölfe, die das Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung (Berlin) in den vergangenen Jahren untersuchte, durch "illegale Tötung" - sie wurden also abgeschossen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sauber und leise: Weltpremiere für Brennstoffzellenflugzeug

Sauberes und leises Fliegen - das Hybridflugzeug HY4 könnte ein Schritt auf dem Weg dahin sein. Sein Erstflug über Stuttgart ist gelungen.
Sauber und leise: Weltpremiere für Brennstoffzellenflugzeug

Zwei Löwen im Zoo Leipzig ausgebrochen

Leipzig - Majo und Motshegetsi leben erst seit August im Leipziger Zoo, nun wollten die beiden Löwen offensichtlich die Umgebung erkunden.
Zwei Löwen im Zoo Leipzig ausgebrochen

In Australien sind Zehntausende ohne Strom

Adelaide (dpa) - Im Süden Australiens hat ein schweres Unwetter zeitweise einen ganzen Bundesstaat lahmgelegt. Auch knapp einen Tag später waren im Bundesstaat South …
In Australien sind Zehntausende ohne Strom

Teenager schießt auf US-Grundschüler und Lehrerin

Auf dem Spielplatz einer Grundschule in den USA schießt ein Jugendlicher um sich. Er verletzt zwei Kinder und eine Lehrerin. Die Polizei nimmt den Schützen fest. Kurz …
Teenager schießt auf US-Grundschüler und Lehrerin

Kommentare