+
Die SAS-Maschine war auf dem Weg nach Stockholm.

SAS-Maschine evakuiert

Bombendrohung: Flugzeug in Göteborg gelandet

Göteborg - Nach einer Bombendrohung ist ein Passagierflugzeug auf dem Weg von London nach Stockholm am Freitag außerplanmäßig im schwedischen Göteborg gelandet. 

Die Maschine der Fluggesellschaft SAS mit 72 Menschen an Bord sei um kurz vor zehn gelandet und evakuiert worden. Bombentechniker seien auf dem Weg zu dem Platz am Flughafen, wo die Maschine abgestellt worden sei. Die Bombendrohung sei am Freitag bei der Flugsicherung eingegangen, während das Flugzeug sich bereits in der Luft befand, sage Polizeisprecher Stefan Gustafsson. Weitere Details zu der Drohung und den Folgen nannte er nicht.

Wegen des Zwischenfalls wurde der Flugverkehr an Schwedens zweitgrößtem Flughafen Landvetter östlich von Göteborg vorübergehend eingestellt. Ein Einsatzkommando der Polizei sei gerufen worden, um die Maschine an einem abgelegenen Teil des Flughafens nach einem Sprengsatz zu durchsuchen.

dpa/afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erste Beschwerden beim Presserat zu Mord in Freiburg 

Berlin - Beim Deutschen Presserat sind bereits mehrere Beschwerden zur Berichterstattung über den Mord in Freiburg und die Vergewaltigungen in Bochum eingegangen.
Erste Beschwerden beim Presserat zu Mord in Freiburg 

Erste Hinweise: Wird der fiese U-Bahn-Täter jetzt gefasst?

Berlin - Nach dem brutalen Fußtritt gegen eine Frau im Berliner Stadtteil Neukölln gehen die Ermittler inzwischen sechs Hinweisen aus der Bevölkerung nach.
Erste Hinweise: Wird der fiese U-Bahn-Täter jetzt gefasst?

Mehrere Hinweise nach brutalem Tritt gegen Frau in Berlin

Berlin (dpa) - Nach dem brutalen Fußtritt gegen eine Frau im Berliner Stadtteil Neukölln gehen die Ermittler inzwischen sechs Hinweisen aus der Bevölkerung nach. Details …
Mehrere Hinweise nach brutalem Tritt gegen Frau in Berlin

Facebookparty XXL - 1,3 Millionen wollen zu Rubis 15. Geburtstag

La Joya - Ein Vater lädt per Facebook-Video zum 15. Geburtstag seiner Tochter. Vier Bands, ein Festmahl, ein Pferderennen - und 1,3 Millionen Gäste: die Geschichte eines …
Facebookparty XXL - 1,3 Millionen wollen zu Rubis 15. Geburtstag

Kommentare