Die Silhouetten von Schafen heben sich am Deich in Hagermarsch (Niedersachsen) vor dem Abendhimmel ab. Foto: Matthias Balk
+
Die Silhouetten von Schafen heben sich am Deich in Hagermarsch (Niedersachsen) vor dem Abendhimmel ab. Foto: Matthias Balk

Grauer Himmel und Regen - nur im Süden freundlich

Offenbach (dpa) - Heute halten sich meist dichte Wolken mit etwas Regen oder Nieselregen, im höheren Bergland etwas Schnee. Einige Auflockerungen oder sonnige Abschnitte gibt es am ehesten im Süden und Südwesten, wo es vielerorts weitgehend trocken bleibt.

Die Höchsttemperatur liegt zwischen 5 und 10 Grad, im Südwesten lokal bis 12 Grad. Der Wind weht meist schwach bis mäßig aus Nordwesten.

Meistgelesene Artikel

Tatverdächtiger von Höxter: "Ich bin kein Monster"

Höxter - Er soll mit seiner Ex Frauen in die Liebesfalle gelockt und sie dann schwer misshandelt haben. Für mindestens zwei Frauen endete der Flirt mit dem Tod. Nun …
Tatverdächtiger von Höxter: "Ich bin kein Monster"

Mexikos Behörden exhumieren 116 Leichen aus Massengrab

Tetelcingo - Weil der Leichnam eines Angehörigen ohne Einwilligung begraben wurde, klagte eine mexikanische Familie - und löste damit eine Massen-Exhumierung aus.
Mexikos Behörden exhumieren 116 Leichen aus Massengrab

Sieben Millionen Menschen sterben jährlich durch Luftverschmutzung

Nairobi - Autoabgase und Abfallverbrennungen fordern einen teuren Preis: Wie die Vereinten Nationen berichten, gibt es jedes Jahr um die sieben Millionen Tote durch …
Sieben Millionen Menschen sterben jährlich durch Luftverschmutzung

Todesfälle trüben Bilanz nach Katastrophenjahren am Everest

Kathmandu - 2015 wurden alle Everest-Expeditionen abgesagt, als ein starkes Erdbeben Teile Nepals zerstörte. Nun geht die erste Saison danach zu Ende: Viele Bergsteiger …
Todesfälle trüben Bilanz nach Katastrophenjahren am Everest

Kommentare