Grünes Licht

Milliardenbetrüger wird ausgeliefert

Belgrad - Srecko Kestner, eine Schlüsselfigur des internationalen Zigarettenschmuggels mit Milliardenschaden für westeuropäische Staaten, wird an Deutschland ausgeliefert.

Nach einem rechtskräftigen Urteil habe auch das bosnische Innenministerium am 2. Oktober dafür grünes Licht gegeben, sagte eine Gerichtssprecherin am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur dpa in Sarajevo.

Damit gerät der langjährige montenegrinische Spitzenpolitiker Milo Djukanovic in Bedrängnis, den Kestner schon früher schwer belastet hatte. Djukanovic, der zwei Jahrzehnte entweder Regierungs- oder Staatschef in Podgorica war, will nach der Parlamentswahl an diesem Sonntag wieder Ministerpräsident werden und so Immunität vor Strafverfolgung erhalten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Familie der getöteten Studentin bittet um Spenden für Flüchtlingshilfe

Freiburg - Mit einer herzzerreißenden Todesanzeige hat sich die Familie der getöteten Studentin aus Freiburg jetzt an die Öffentlichkeit gewandt: Sie wollen keine …
Familie der getöteten Studentin bittet um Spenden für Flüchtlingshilfe

Obdachloser wird von Polizei verscheucht und dafür belohnt

Bad Breisig - Ein weites Herz hat ein Unbekannter für einen Obdachlosen gezeigt, der von Polizisten aus dem warmen Automatenraum einer Bank in Bad Breisig ins Freie …
Obdachloser wird von Polizei verscheucht und dafür belohnt

Tote Studentin: So kamen die Ermittler dem 17-Jährigen auf die Spur

Freiburg - Nach dem Tod einer 19 Jahre alten Freiburger Studentin ist ein 17-Jähriger festgenommen worden. Auf die Spur des Jugendlichen brachte die Ermittler ein …
Tote Studentin: So kamen die Ermittler dem 17-Jährigen auf die Spur

Schwere Unwetter rund um Málaga: Hunderte Notrufe

Málaga (dpa) - Nach schweren Unwettern rund um die südspanische Stadt Málaga an der Costa del Sol sind Hilfskräfte unermüdlich im Einsatz, um Hunderten Betroffenen zu …
Schwere Unwetter rund um Málaga: Hunderte Notrufe

Kommentare