+
Papst Franziskus hat einen jungen Norditaliener mit einem Anruf beglückt.

Telefonat dauerte acht Minuten

Papst überrascht Teenager mit Anruf

Rom - Papst Franziskus hat einen jungen Norditaliener mit einem Anruf beglückt. Der 19-Jährige aus der Nähe von Padua hatte ihm einen Brief geschrieben, den der Papst überraschend per Telefon beantwortete.

„Hallo, hier ist Papst Franziskus“, habe sich das Kirchenoberhaupt bei ihm gemeldet, zitierte die Zeitung „Il Gazzettino“ am Donnerstag den 19-Jährigen. Acht Minuten lang hätten sie geredet, gelacht und Scherze gemacht. Der Papst habe Wert darauf gelegt, dass der Student und Fußballfan ihn duze. „Meinst du etwa, die Jünger hätten Jesus gesiezt?“, habe Franziskus gesagt. „Wir sind nun Freunde und ich duze meine Freunde.“

Bilder aus dem Leben von Papst Franziskus

Bilder aus dem Leben von Papst Franziskus

dpa

Meistgelesene Artikel

Rosenmontag: ARD-Meteorologe kritisiert Zug-Absage 

Köln - Das Sturmtief "Ruzica" erreicht Nordrhein-Westfalen - und sorgt dafür, dass viele Rosenmontags-Umzüge ausfallen werden. Alle Neuigkeiten im Ticker.
Rosenmontag: ARD-Meteorologe kritisiert Zug-Absage 

Deutsches Paar nach Brand in Frankreich vermisst

Saint-Georges-de-la-Couée - Nach einem schweren Hausbrand wird in Frankreich ein deutsches Paar vermisst. Die Polizei hat am Wochenende die Gegend abgesucht und eine …
Deutsches Paar nach Brand in Frankreich vermisst

Mann erschießt Untermieter und tötet sich selbst

Laatzen - Ein 55 Jahre alter Mann hat in Laatzen bei Hannover vermutlich im Streit um eine Frau seinen 50 Jahre alten Untermieter und anschließend sich selbst erschossen.
Mann erschießt Untermieter und tötet sich selbst

Nach Diebstahl: Seltene Schildkröte wieder da

Perth - Der Zoo von Perth in Australien hat eine seltene Strahlenschildkröte zurückbekommen, die Diebe vor einigen Tagen aus ihrem Gehege gestohlen hatten. Deswegen …
Nach Diebstahl: Seltene Schildkröte wieder da