Eine Kuh steht in Oberstdorf vor dem verschneiten Allgäuer Hauptalpenkamm in der Herbstsonne. Foto: Stefan Puchner
+
Eine Kuh steht in Oberstdorf vor dem verschneiten Allgäuer Hauptalpenkamm in der Herbstsonne. Foto: Stefan Puchner

Häufig gering bewölkt, teils wolkenlos

Offenbach (dpa) - Heute Abend ist es überwiegend gering bewölkt, gebeitsweise auch wolkenlos. Im Nordwesten und Süden dominieren die Wolken, es bleibt insgesamt trocken.

Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nordost, im Südwesten teils frisch und stark böig mit stürmischen Böen auf den Gipfeln.

In der Nacht zum Dienstag bilden sich vor allem in der Nordhälfte erneut gebietsweise Nebel- und Hochnebelfelder aus, ansonsten ist es meist locker bewölkt oder klar.

Die Temperatur sinkt auf 8 bis 1 Grad, vereinzelt sind auch Temperaturen um 0 Grad möglich, an den Küsten bleibt es milder. Stellenweise muss erneut mit Bodenfrost gerechnet werden. Der Wind bleibt im Südwesten Deutschlands insbesondere im Bergland stürmisch, auf dem Feldberg im Schwarzwald teils mit orkanartigen Böen.

Meistgelesene Artikel

Krawalle nach Räumung von besetztem Gebäude in Barcelona

Barcelona - Nach der Räumung eines besetzten Bank-Gebäudes ziehen randalierende Demonstranten nachts durch Barcelona.
Krawalle nach Räumung von besetztem Gebäude in Barcelona

Schäferstündchen im Freien endet mit Festnahme

Zweibrücken - Ein Schäferstündchen im rheinland-pfälzischen Zweibrücken hat für eine per Haftbefehl gesuchte 30-Jährige mit einer Festnahme geendet. Sie vergnügte sich …
Schäferstündchen im Freien endet mit Festnahme

Bad Bevensen: 159 sexuelle Übergriffe auf Mädchen

Bad Bevensen/Lüneburg - Wegen Kindesmissbrauchs in 159 Fällen muss sich ein Mann zurzeit vor dem Landgericht Lüneburg verantworten. Der Fall bewegt die ganze Stadt.
Bad Bevensen: 159 sexuelle Übergriffe auf Mädchen

Fall Höxter: Polizei prüft Vorwürfe gegen Wache in Uslar

Uslar/Höxter - Die Polizeidirektion Göttingen geht dem Vorwurf nach, niedersächsische Beamte hätten die tödlichen Misshandlungen zweier Frauen in Höxter-Bosseborn …
Fall Höxter: Polizei prüft Vorwürfe gegen Wache in Uslar

Kommentare