+
Während des Weltcup-Wochenendes haben sich in Willingen Hooligans eine Massenschlägerei geliefert. 

50 Betrunkene prügeln sich

Hooligan-Massenschlägerei bei Weltcup in Willingen

Willingen/Kassel - Rund 50 betrunkene Hooligans aus Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen haben sich in Willingen (Hessen) eine Massenschlägerei mit einer anderen Menschengruppe geliefert.

Die Auseinandersetzung am Samstag während des Weltcup-Wochenendes der Skispringer habe aber nichts mit dem Wintersport-Event zu tun gehabt, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag in Kassel. Aus verbalen Streitereien seien schnell Handgreiflichkeiten geworden.

Es habe sieben Festnahmen und vier Leichtverletzte gegeben. Ein Verletzter sei zur Beobachtung über Nacht in einem Krankenhaus geblieben. Die Hooligans seien aus Bielefeld und Hannover gekommen, sagte der Polizeisprecher.

Sie seien auf Kneipentour in Willingen gewesen. Eine Gruppe sei aus einer Gaststätte nahe der Talstation der Seilbahn gekommen und dort auf die andere getroffen. Dann sei es zu dem handfesten Streit gekommen, in den auch Sicherheitskräfte verwickelt gewesen seien.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schüsse in Houston: Mehrere Verletzte - Schütze tot

Housten - Wieder eröffnet in den USA ein Mann das Feuer auf mehrere Menschen - diesmal auf einem Parkplatz in Houston. Erst am Freitag hatte ein Schütze in einem …
Schüsse in Houston: Mehrere Verletzte - Schütze tot

Schüsse in Supermarkt bei Paris - Täter gefasst

Paris - Ein Mann hat in einem Supermarkt nahe Paris das Feuer eröffnet und zwei Menschen schwer verletzt. Der Täter wurde mittlerweile gefasst.
Schüsse in Supermarkt bei Paris - Täter gefasst

Steinwurf auf Autobahn: Ermittlung wegen Mordversuchs

Wer warf einen zwölf Kilogramm schweren Pflasterstein nachts auf die Autobahn? Die "Soko Crash" ermittelt wegen Mordversuchs. Eine junge Frau schwebt weiter in …
Steinwurf auf Autobahn: Ermittlung wegen Mordversuchs

Tatort Zugfahrt: Diebesbanden bestehlen zunehmend Bahnkunden

In Zügen und auf Bahnhöfen ist die Zahl der Diebstähle im vergangenen Jahr stark angestiegen. Die Täter sind oft polizeibekannt. Die Deutsche Bahn sieht die Justiz in …
Tatort Zugfahrt: Diebesbanden bestehlen zunehmend Bahnkunden

Kommentare