+
Kevin Briggs hat in den USA mehr als 200 Menschen das Leben gerettet.

"Hüter der Golden Gate Bridge"

Berühmter Lebensretter: Darauf kommt es im Ernstfall an

Aachen - Der frühere US-Polizist Kevin Briggs ist einer der berühmtesten Lebensretter der Welt. Auf einem Seelsorge-Kongress in Aachen verrät er, was gegen Suizid-Gedanken hilft.

Briggs ist bekannt geworden, weil er auf der Golden Gate Bridge in San Francisco mehr als 200 Menschen davon abgehalten hat, in den Tod zu springen. Auf dem Weltkongress zur Telefonseelsorge sagte er am Donnerstag in Aachen: „Aktives Zuhören ist etwas ganz Wichtiges - kleine Wiederholungen, kleine Ermutigungen.“

Der 53-Jährige bekam als Autobahnpolizist den Beinamen „Hüter der Golden Gate Bridge“. Nach 23 Berufsjahren ging er in Rente. Mittlerweile klärt Briggs weltweit mit seiner Organisation „Pivotal Points“ (Angelpunkte) über psychische Erkrankungen auf, um Krisenmanagement und Suizidprävention zu fördern.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Innensenator: "U-Bahnhöfe dürfen keine Angsträume sein"

Berlin (dpa) - Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD) hat den Angriff auf eine 26-jährige Frau in einem Neuköllner U-Bahnhof scharf verurteilt. "Es ist vor allem …
Innensenator: "U-Bahnhöfe dürfen keine Angsträume sein"

Dieser Schwanz ist eine wissenschaftliche Sensation

Myanmar - 99 Millionen Jahre nachdem Baumharz ein gefiedertes Lebewesen umhüllte, hat ein Wissenschaftler zufällig ein Stück davon gefunden. Doch der …
Dieser Schwanz ist eine wissenschaftliche Sensation

Slowakische Universität in Flammen - Video

Kosice - Meterhohe Flammen schlagen in den Nachthimmel, herabstürzende Dachteile gefährden die Feuerwehrleute. Eine der wichtigsten Bildungseinrichtungen der Slowakei …
Slowakische Universität in Flammen - Video

Weil er sein Opfer heiratet: Vergewaltiger entgeht Hinrichtung

Teheran - Einem Iraner, der die Nachbarstochter vergewaltigt hatte, drohte die Todesstrafe. Doch dann kam die Mutter seines Opfers mit einem unerwarteten Vorschlag.
Weil er sein Opfer heiratet: Vergewaltiger entgeht Hinrichtung

Kommentare