Tragischer Unfall

Kleinbus mit Schulkindern überschlägt sich auf Autobahn

Oldenburg - Bei einem Überholmanöver hat sich ein Schulbus auf der A29 überschlagen. Acht Kinder saßen in dem Bus. Doch wie durch ein Wunder blieben sie unverletzt. Fahrer und Beifahrer wurden jedoch verletzt.

Ein mit acht Kindern besetzter Schulbus hat sich bei einem Überholmanöver auf der Autobahn 29 in Niedersachsen überschlagen. Die Schüler blieben bei dem Unfall nahe Oldenburg unverletzt, wie ein Sprecher der Polizei Delmenhorst am Dienstag sagte. Fahrer und Beifahrer des Kleinbusses seien möglicherweise schwer verletzt. Alle Insassen seien in ein Krankenhaus gebracht worden, sagte der Sprecher. Der Bus habe versucht, ein anderes Fahrzeug zu überholen. Was genau zu dem Unfall führte, war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Archivbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen

Saarbrücken - Jeden Samstag warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Hier sind die Lottozahlen vom 10. Dezember 2016.
Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen

Innensenator: "U-Bahnhöfe dürfen keine Angsträume sein"

Berlin (dpa) - Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD) hat den Angriff auf eine 26-jährige Frau in einem Neuköllner U-Bahnhof scharf verurteilt. "Es ist vor allem …
Innensenator: "U-Bahnhöfe dürfen keine Angsträume sein"

Dieser Schwanz ist eine wissenschaftliche Sensation

Myanmar - 99 Millionen Jahre nachdem Baumharz ein gefiedertes Lebewesen umhüllte, hat ein Wissenschaftler zufällig ein Stück davon gefunden. Doch der …
Dieser Schwanz ist eine wissenschaftliche Sensation

Slowakische Universität in Flammen - Video

Kosice - Meterhohe Flammen schlagen in den Nachthimmel, herabstürzende Dachteile gefährden die Feuerwehrleute. Eine der wichtigsten Bildungseinrichtungen der Slowakei …
Slowakische Universität in Flammen - Video

Kommentare