Bei der LGBT-Parade

London Pride: Schwule Polizisten überraschen mit Anträgen

London - Bei der Parade der London Pride quer durch London haben gleich zwei Polizisten die Gunst der Stunde genutzt und ihren Liebsten einen Heiratsantrag gemacht. Ob sie wohl "Ja" gesagt haben?

Diese beiden Heiratsanträge gehen seit vergangenem Samstag um die Welt. Nicht nur ein, sogar gleich zwei Polizisten stellten ihren Partnern vor hunderten von Zuschauern die Frage aller Fragen und werden seither weltweit mit Glückwünschen überhäuft.

Die LGBT-Gemeinschaft der Londoner Polizei postete ein Bild des Antrages auf ihrer Twitter-Seite. Und ja, auch ein Video von der überraschenden Aktion des Polizisten und des rührenden "Ja-Wortes" seines Partners gibt es.

Das Internet ist von dem öffentlichen Liebesbeweis hin und weg. Nach den ereignisreichen Tagen nach der Entscheidung über den Brexit feiern die Briten diesen tollen Antrag auf der London Pride umso mehr.

Doch ein Kniefall war an diesem Tag noch nicht genug. Prompt folgte der nächste Heiratsantrag. Ein weiterer Polizist fasste all seinen Mut zusammen und machte seinem Polizei-Kollegen während der Parade einen Heiratsantrag. Wie bei dem ersten Antrag antwortete auch er mit "Ja" und die beiden wurden von den Paraden-Zuschauern mächtig gefeiert.

mpa

Rubriklistenbild: © Screenshot Twitter/MET LGBT Network

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fall Höxter: Angeklagte wird weiter befragt

Angelika W. hat im Mordprozess gegen sie bereits viel von den Misshandlungen im "Horror-Haus" von Höxter berichtet. Jetzt äußert sich die Angeklagte weiter. Das Gericht …
Fall Höxter: Angeklagte wird weiter befragt

Nikolaus 2016: Woher kommen die Bräuche und wer war der Heilige?

München - Am 6. Dezember 2016 ist Nikolaustag. Dann beschenkt der Heilige Nikolaus die Kinder. Doch was steckt hinter diesem Brauch? Und wer war der Heilige Nikolaus?
Nikolaus 2016: Woher kommen die Bräuche und wer war der Heilige?

Mit Kindern im Auto: Nichtraucher-Initiative für Rauchverbot

München (dpa) - Die Nichtraucher-Initiative Deutschland (NID) hat an Bundesregierung und Bundestag appelliert, das Rauchen im Auto im Beisein von Kindern endlich zu …
Mit Kindern im Auto: Nichtraucher-Initiative für Rauchverbot

Patientenschützer verlangen mehr Kontrolle von Apotheken

Ein Einzelfall oder die Spitze eines Eisberges? Die Betrugsvorwürfe gegen einen Apotheker in NRW bringen die Überwachung der Branche ins Zwielicht.
Patientenschützer verlangen mehr Kontrolle von Apotheken

Kommentare