+
Glückskugeln...

Sechs Richtige ohne Superzahl können reichen

Lotto-Jackpot bei 32 Millionen: Am Mittwoch wird geleert

Saarbrücken - Der Lotto-Jackpot ist auch am Samstag nicht geknackt worden und damit auf 32 Millionen Euro angewachsen. Am Mittwoch wird der Jackpot geleert, selbst wenn niemand sechs Richtige plus Superzahl tippt.

Update vom 24. September 2015: Der Lotto-Jackpot wurde geknackt: Ein Bayer darf sich über 33 Millionen Euro freuen. Warum deswegen doch keine Lotto-Geschichte geschrieben wurde, lesen Sie hier.

Update vom 22. September 2015: Wird morgen Lotto-Geschichte geschrieben? Was Sie zum 32-Millionen-Euro-Jackpot und zur möglichen Zwangsauschüttung wissen müssen, lesen Sie in unserem Faktencheck zur Lotto-Ziehung.

Das teilt die derzeit federführende Gesellschaft Saarland-Sporttoto mit. Bei einer solchen Zwangsausschüttung können bereits sechs Richtige ohne Superzahl für den Gewinn des Topfes reichen. Dass ein Jackpot zwölfmal in Folge nicht geknackt wurde, kam laut Saarland-Sporttoto bisher erst zweimal vor.

Zu einer Zwangsausschüttung kam es allerdings noch nie - bisher tippte mindestens ein Glücklicher beim 13. Anlauf sechs Richtige plus Superzahl.

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ausgebrochene Löwen im Zoo Leipzig überwanden Wassergraben

Leipzig - Die ausgebrochenen Löwen im Zoo Leipzig haben den Wassergraben ihres Geheges überwunden. Ob die Tiere den Graben übersprungen oder durchschwommen haben, sei …
Ausgebrochene Löwen im Zoo Leipzig überwanden Wassergraben

Spektakuläre Kometen-Landung geglückt

Darmstadt - Noch ein Höhepunkt zum Schluss: Die aufsehenerregende Weltraum-Mission „Rosetta“ hat nicht einfach aufgehört. Ihr gelang mit einer Kometen-Landung am Ende …
Spektakuläre Kometen-Landung geglückt

A7-Steinwurf: DNA-Spur überführt Verdächtigen

Heidenheim - Ein 36-Jähriger soll einen Betonklotz auf die Autobahn geworfen und damit einen schrecklichen Unfall verursacht haben. Er muss sich wegen versuchten Mordes …
A7-Steinwurf: DNA-Spur überführt Verdächtigen

Klinikbrand: Zwei Tote und sieben Menschen in Lebensgefahr

Bochum - Ein verheerendes Feuer bricht mitten in der Nacht in einer Bochumer Klinik aus. Zwei Menschen sterben, weitere werden verletzt. Fenster und Möbel schmelzen in …
Klinikbrand: Zwei Tote und sieben Menschen in Lebensgefahr

Kommentare