Polizeikräfte vor dem Nachtclub in Hamburg-Billstedt in dem ein Mann durch Schüsse ums Leben gekommen ist. Foto: Daniel Bockwoldt
+
Polizeikräfte vor dem Nachtclub in Hamburg-Billstedt in dem ein Mann durch Schüsse ums Leben gekommen ist.

Mutmaßlicher Schütze gefasst

Mann in Hamburger Nachtclub erschossen

Hamburg - In einem Nachtclub in Hamburg ist am frühen Sonntagmorgen ein Mann erschossen worden. Der mutmaßliche Schütze wurde festgenommen, wie ein Sprecher der Polizei sagte.

Die Hintergründe waren zunächst unklar. Am Tatort sicherten Experten am Sonntag Spuren. Zum Alter des Opfers konnte der Sprecher keine Angaben machen. Auch wie viele Schüsse fielen, war zunächst unbekannt. Die Polizei wollte gegen Mittag weitere Einzelheiten nennen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tief versteckt: Kalifornien hat mehr Grundwasser als gedacht

Könnten Grundwasservorkommen in großer Tiefe als Trinkwasser genutzt werden? Geologen aus Kalifornien untersuchen dies.
Tief versteckt: Kalifornien hat mehr Grundwasser als gedacht

Video: Wakeboard-Session mitten auf der Straße

Holdorf - Die Regenfälle scheinen keine Ende zu nehmen. Doch anstatt den Kopf hängen zu lassen, schnappt sich ein junger Mann sein Wakeboard und fegt hinter einem Auto …
Video: Wakeboard-Session mitten auf der Straße

Explosion in Frankfurter Einkaufsstraße - Mehrere Verletzte

Frankfurt/Main - Die Wucht der Explosion ist so groß, dass Fensterscheiben zu Bruch gehen und Menschen verletzt werden. Auf der Suche nach der Ursache konzentrieren sich …
Explosion in Frankfurter Einkaufsstraße - Mehrere Verletzte

Missbrauchsverdacht: Polizei findet Schweizer Jungen in Düsseldorf

Düsseldorf - Im Fall des in Düsseldorf befreiten Zwölfjährigen aus der Schweiz haben die Ermittler einen schlimmen Verdacht: Er soll Opfer eines Sexualverbrechens …
Missbrauchsverdacht: Polizei findet Schweizer Jungen in Düsseldorf

Kommentare