indien-familiendrama-tote-dpa
+
Trauer und Bestürzung herrschten nach dem Familiendrama mit 14 Toten.

Eine Schwester überlebte

Familiendrama in Mumbai: Mann tötet 14 Verwandte

Neu Delhi - Ein Inder soll Polizeiangaben zufolge in einem Vorort von Mumbai 14 Familienmitglieder getötet haben. Anschließend erhängte er sich.

Der 35-Jährige habe Ehefrau, Eltern, drei Schwestern und acht zur Familie gehörenden Kindern die Kehlen durchgeschnitten, teilte die Polizei am Sonntag mit. Demnach erhängte er sich anschließend - die Beamten fanden den Mann tot in seinem Haus. 

Eine weitere Schwester des mutmaßlichen Täters habe den Angriff überlebt. Die 22-Jährige kam in ein Krankenhaus. Den Beamten zufolge ereignete sich das Drama nach einem Familientreffen. Das Motiv des Verdächtigen war zunächst unklar.

Blutiges Familiendrama in Indien: 15 Tote

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Explosion in Frankfurter Einkaufsstraße - Mehrere Verletzte

Frankfurt/Main - Die Wucht der Explosion ist so groß, dass Fensterscheiben zu Bruch gehen und Menschen verletzt werden. Auf der Suche nach der Ursache konzentrieren sich …
Explosion in Frankfurter Einkaufsstraße - Mehrere Verletzte

Missbrauchsverdacht: Polizei findet Schweizer Jungen in Düsseldorf

Düsseldorf - Im Fall des in Düsseldorf befreiten Zwölfjährigen aus der Schweiz haben die Ermittler einen schlimmen Verdacht: Er soll Opfer eines Sexualverbrechens …
Missbrauchsverdacht: Polizei findet Schweizer Jungen in Düsseldorf

Pechvogel: Mann vergisst Rucksack mit 30.000 Euro in S-Bahn

Frankfurt/Wiesbaden - Autsch! Dieser Mann hätte wohl lieber zweimal überlegen sollen, ob er 30.000 Euro mit der S-Bahn transportiert. Denn das war ein verehrender Fehler.
Pechvogel: Mann vergisst Rucksack mit 30.000 Euro in S-Bahn

Archäologen entdecken römische Goldmünzen in Niedersachsen

Bramsche - Bei Ausgrabungen im niedersächsischen Kalkriese haben Archäologen acht römische Goldmünzen aus der Zeit von Kaiser Augustus gefunden. Die Experten werten dies …
Archäologen entdecken römische Goldmünzen in Niedersachsen

Kommentare