Verkehrskontrollen

Marihuana und Wodka: Zwei Autofahrer im Rausch

Hörlkofen/Erding – Starkes Schwitzen und weitere drogentypische Merkmale – da wurden Beamte einer Zivilstreife bei einer Kontrolle am frühen Donnerstagabend in Hörlkofen aufmerksam.

 Nach Angaben der Polizei Erding hatte der Autofahrer auch noch knapp 50 Gramm Marihuana im Handschuhfach. Der Drogenschnelltest schlug an. Der Kauf von mehreren Flaschen Wodka an einer Erdinger Tankstelle und Alkoholgeruch verrieten einen Promillesünder am Donnerstagnachmittag. Das nahm ein Zeuge wahr. Er sah auch noch, dass der Mann selbst wegfuhr, und verständigte die Polizei. Die Beamten fanden den Autofahrer samt Fahrzeug im Gewerbegebiet Erding-West. Der Alkotest war positiv.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vogelgrippe unter Wildvögeln weitet sich zur Pandemie aus

Die Zahl gefundener Wildvögel steigt, immer mehr Regionen sind betroffen: Ein hochansteckender Vogelgrippe-Erreger breitet sich in Europa, Afrika und Asien aus. In …
Vogelgrippe unter Wildvögeln weitet sich zur Pandemie aus

HNA Sieben – eine Tageszeitung macht ein digitales Wochenmagazin

Die Idee einer digitalen Sonntagsausgabe ist nicht neu, viele Zeitungen experimentieren damit. Die Hessische/Niedersächsische Allgemeine (HNA) tut das auch. Nur etwas …
HNA Sieben – eine Tageszeitung macht ein digitales Wochenmagazin

Tödliches Großfeuer in Oakland - Auslöser gefunden?

Oakland - Bei der Suche nach der Ursache des Brandes bei einer Party im kalifornischen Oakland mit 36 Toten gibt es eine Theorie. Unterdessen werden schreckliche neue …
Tödliches Großfeuer in Oakland - Auslöser gefunden?

Kühlschrank möglicher Auslöser des Großfeuers in Oakland

36 Leichen sind nach dem Brand bei einer Party im kalifornischen Oakland geborgen. Mit weiteren Opfern rechnen die Ermittler nicht. Die Suche nach der Ursache des …
Kühlschrank möglicher Auslöser des Großfeuers in Oakland

Kommentare