Junge Frau tot

Messer-Attacke an Bushaltestelle: Ehemann gefasst

Dahn - Schreckliche Bluttat in Rheinland-Pfalz: An einer Bushaltestelle wird eine junge Frau erstochen. Unter Verdacht: der Ehemann. Die Fahndung läuft.

Eine 20-Jährige wartete am Donnerstagmorgen an einer Bushaltestelle in Dahn, als ein Mann auf sie zukam, sie umarmte - und ihr dann völlig unvermittelt ein Messer in die Brust rammte. Der 33-Jährige wurde gegen Mitternacht in der Nähe von Dahn festgenommen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Er leistete keinen Widerstand. Der mutmaßliche Täter sollte am Freitag dem Haftrichter vorgeführt werden.

Die schwer verletzte Syrerin kam ins Krankenhaus, wo die Ärzte sofort eine Notoperation einleiteten. Das Leben der jungen Frau konnten sie trotz aller Bemühungen nicht mehr retten.

Weitere Details sowie die Täterbeschreibung lesen Sie auf unserem Partnerportal ludwigshafen24.de.

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

US-Häftling hustete und zuckte bei Exekution 13 Minuten lang

Atmore (dpa) - Ein Häftling im US-Staat Alabama hat sich bei seiner Exekution durch eine Giftinjektion anscheinend 13 Minuten lang gequält.
US-Häftling hustete und zuckte bei Exekution 13 Minuten lang

Innensenator: "U-Bahnhöfe dürfen keine Angsträume sein"

Berlin (dpa) - Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD) hat den Angriff auf eine 26-jährige Frau in einem Neuköllner U-Bahnhof scharf verurteilt. "Es ist vor allem …
Innensenator: "U-Bahnhöfe dürfen keine Angsträume sein"

Dieser Schwanz ist eine wissenschaftliche Sensation

Myanmar - 99 Millionen Jahre nachdem Baumharz ein gefiedertes Lebewesen umhüllte, hat ein Wissenschaftler zufällig ein Stück davon gefunden. Doch der …
Dieser Schwanz ist eine wissenschaftliche Sensation

Slowakische Universität in Flammen - Video

Kosice - Meterhohe Flammen schlagen in den Nachthimmel, herabstürzende Dachteile gefährden die Feuerwehrleute. Eine der wichtigsten Bildungseinrichtungen der Slowakei …
Slowakische Universität in Flammen - Video

Kommentare