+
Es regnet: Ein Apfel ist bei Landsberg am Lech mit Regentropfen bedeckt. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Schauer und einzelne Gewitter am Sonntag

Offenbach (dpa) - Am Sonntag setzt sich verbreitet ein wechselhafter Wettercharakter mit Schauern und einzelnen Gewittern durch. An den Alpen kann es anfangs auch noch längere Zeit regnen, berichtet der Deutsche Wetterdienst.

Längere sonnige und trockene Phasen sind am Nachmittag am ehesten im Osten sowie südlich der westlichen Mittelgebirge zu erwarten. Die Höchstwerte liegen zwischen 19 Grad auf den Nordseeinseln sowie in höheren Lagen und 25 Grad im Osten. Dazu weht ein lebhafter Südwestwind mit starken bis stürmischen Böen an der Nordsee und im höheren Bergland. Stürmische Böen können auch in Verbindung mit kurzen Gewittern auftreten.

In der Nacht zum Montag gibt es vor allem im Norden und Westen sowie südlich der Donau noch Schauer. Anfangs sind vor allem in Küstennähe noch einzelne Gewitter möglich. Im Südwesten und in Teilen Ostdeutschlands lockert die Bewölkung weiter auf und es bleibt weitgehend trocken. Die Temperaturen sinken auf Tiefstwerte zwischen 16 bis 8 Grad, im südlichen Bergland bis 6 Grad ab.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Strafrechtliche Ermittlungen nach verheerendem Großbrand in Oakland

Oakland - Nach dem verheerenden Brand während einer Party in einem Künstlerhaus im kalifornischen Oakland hat die Staatsanwaltschaft Ermittlungen aufgenommen.
Strafrechtliche Ermittlungen nach verheerendem Großbrand in Oakland

China: Elf Kumpel bei neuem Bergwerksunglück verschüttet

Peking - Bei einem neuen Bergwerksunglück in China sind elf Arbeiter verschüttet worden. Die Kumpel seien nach einer Gasexplosion unter Tage eingeschlossen. Das ist …
China: Elf Kumpel bei neuem Bergwerksunglück verschüttet

Vermieter rettet Mann aus brennender Wohnung

Mannheim - Ein Mann ist von seinem Vermieter aus einer brennenden Wohnung gerettet worden. Im Erdgeschoss des Mehrfamilienhauses war am Montagabend aus ungeklärten …
Vermieter rettet Mann aus brennender Wohnung

Freiburg: Forderungen nach umfassenderer DNA-Auswertung

Freiburg - Im Fall der getöteten Studentin aus Freiburg hätten sich die Ermittler mehr Möglichkeiten zur Auswertung von DNA-Spuren gewünscht. Das hätte die Ermittlungen …
Freiburg: Forderungen nach umfassenderer DNA-Auswertung

Kommentare