Nach einem Drohbrief haben die Veranstalter zusammen mit dem Staatsschutz entschieden, den Kinderkarneval in Herne abzusagen. Foto: Oliver Berg
+
Nach einem Drohbrief haben die Veranstalter zusammen mit dem Staatsschutz entschieden, den Kinderkarneval in Herne abzusagen.

"Ungläubige"

Nach Drohbrief Kinderkarneval in Herne abgesagt

Herne - Aus Angst vor einem möglichen Anschlag ist der Kinderkarneval in der Stadt Herne im Ruhrgebiet abgesagt worden. Es sei ein anonymer und verdächtiger Brief gefunden worden.

Das teilte die Polizei mit. Das Volkshaus Röhlinghausen kündigte die Absage auf seiner Homepage an. Nach Angaben eines Bochumer Polizeisprechers hatte der Veranstalter die Entscheidung nach einem Gespräch mit dem eingebundenen Staatsschutz getroffen. In einem Umschlag im Briefkasten des Volkshauses seien Zeitungsberichte über Sternsinger gefunden worden, außerdem standen auf Deutsch und Arabisch Worte wie "Ungläubige" und "Deutschland tötet alle Moslems" auf dem Papier. Die traditionelle Kinderkarnevalsparty war für Sonntag geplant. Mehrere Medien hatten zuvor über die Absage berichtet.

So gefährlich ist Kinderschminke für Karneval

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

19 Tote bei Amoklauf in japanischem Behindertenheim

Es ist der schlimmste Mordfall in Japan seit Jahrzehnten. Ein junger Mann ersticht in einem Behindertenheim mindestens 19 wehrlose Menschen. Die Tat schockt ein Land, wo …
19 Tote bei Amoklauf in japanischem Behindertenheim

Äthiopier im Flüchtlingslager in Calais getötet

Calais - Im als "Dschungel" bekannten Flüchtlingslager in Nordfrankreich kam es zu einer bewaffneten Schlägerei zwischen Afrikanern und Afghanen. Ein Flüchtling starb.
Äthiopier im Flüchtlingslager in Calais getötet

Gruseliges Detail: Gespenstisches Bild kursiert im Internet

Ein 100 Jahre altes schwarz-weiß Foto sorgt im Netz für Aufruhr. Es zeigt eine Gruppe junger Frauen in einer Weberei. Eigentlich eine normale Szene: Doch ein gruseliges …
Gruseliges Detail: Gespenstisches Bild kursiert im Internet

Polizei beendet Geiselnahme in französischer Kirche

Rouen (dpa) - Die Polizei hat eine Geiselnahme in einer Kirche in Nordfrankreich beendet. Die Täter seien "neutralisiert" worden, teilte der Sprecher des Pariser …
Polizei beendet Geiselnahme in französischer Kirche

Kommentare