Nahe Aachen

Notfall vorgegaukelt: Männer rauben hilfsbereiten Autofahrer aus

Stolberg - Sie gaben vor, Hilfe zu benötigen. Doch dann nutzten zwei Männer die Hilfsbereitschaft eines Autofahrers aus und schlugen brutal zu.

Mit einem dreisten Trick haben Kriminelle einen Autofahrer ausgeraubt. Der 38-Jährige war in Stolberg bei Aachen mit seinem Wagen unterwegs, als er am Montagabend einen scheinbar verletzten Mann auf der Straße entdeckte, wie die Polizei in der Nacht mitteilte. Dieser hockte auf allen Vieren auf der Fahrbahn und erweckte den Anschein, Hilfe zu benötigen.

Als der Fahrer anhielt und ausstieg, um sich über ihn zu beugen, schlug dieser sofort zu. Ein zweiter Täter kam hinzu und prügelte ebenfalls auf den 38-Jährigen ein. Die unbekannten Angreifer raubten sein Handy und seine Geldbörse und flüchteten zu Fuß. Eine Polizei-Fahndung verlief erfolglos.

Polizeimitteilung

Rubriklistenbild: © Jens Wolf/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Vergewaltigungen: Bochumer Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Bochum - Im Falle zweier Vergewaltigungen im Bochumer Uni-Viertel hat die Polizei einen dringend Tatverdächtigen festgenommen. Er war zuvor anhand eines Phantombildes …
Nach Vergewaltigungen: Bochumer Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Fall Höxter: Angeklagte schildert grausame Details

Paderborn - Angelika W. hat im Mordprozess von weiteren Misshandlungen im "Horror-Haus" von Höxter berichtet. Ihre Schilderungen zeugen von der extremen Brutalität und …
Fall Höxter: Angeklagte schildert grausame Details

US-Portal rät von Verabredungen mit deutschen Frauen ab

München - Gründe dafür, sich mit deutschen Frauen zu verabreden gibt es wie Sand am Meer. Ein US-Portal sieht das anders. Was demnach dagegen spricht, erfahren Sie hier. 
US-Portal rät von Verabredungen mit deutschen Frauen ab

Sie werden das schlimme Geheimnis dieses Kurzclips übersehen

Los Angeles - Ein zweiminütiger Film mit dem Titel "Evan" spielt in einer US-Highschool. Wir lernen einen jungen Mann kennen, der mit einer mysteriösen Unbekannten …
Sie werden das schlimme Geheimnis dieses Kurzclips übersehen

Kommentare