+
Spaziergänger genießen die Wintersonne in hamburg. Im Nordwesten steigen die Temperaturen auf 8 Grad. Foto: Christian Charisius

Überwiegend trocken - im Nordwesten mild

Offenbach (dpa) - Heute fällt bei meist starker Bewölkung in der Mitte und im Südosten noch etwas Regen, in höheren Lagen Schnee. Die Niederschläge lassen dabei im Tagesverlauf nach. Auflockerungen gibt es vor allem am Alpenrand und an den Küsten.

Die Höchstwerte liegen zwischen 8 Grad im Nordwesten und um 2 Grad im Süden, in höheren Lagen um +1 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst meldet. Der Wind weht schwach bis mäßig, anfangs aus überwiegend westlichen Richtungen, später dreht er im Südwesten auf Nordost. Nur in exponierten Gipfellagen sind noch starke Böen zu erwarten.

In der Nacht zum Mittwoch fällt kaum noch Niederschlag. Bei teils aufgelockerter Bewölkung kann sich stellenweise Nebel bilden. Die Tiefstwerte liegen um 2 Grad im Norden und um -2 Grad im Süden, unmittelbar am Alpenrand kann die Temperatur bis -10 Grad absinken.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So will Elon Musk den Mars besiedeln - Video

Guadalajara - Menschliche Siedlungen auf dem Mars - zu denjenigen, die sich das gut vorstellen können, gehört der Milliardär Elon Musk. Nun hat er Details seiner Ideen …
So will Elon Musk den Mars besiedeln - Video

Urteil im Mietstreit um starken Raucher erwartet

Mieter Friedhelm Adolfs soll nach mehr als 40 Jahren seine Wohnung räumen. Der Raucher sei eine Zumutung für die Nachbarn. Heute will das Landgericht entscheiden - im …
Urteil im Mietstreit um starken Raucher erwartet

Für die Karriere verzichtet jeder Dritte auf Freizeit

Was sind die Deutschen bereit, für ihren beruflichen Erfolg zu opfern? Am ehesten Freizeit, viele gar nichts. Die Bereitschaft zu Sex mit dem Chef rangiert auf dem …
Für die Karriere verzichtet jeder Dritte auf Freizeit

So prahlen die Protz-Gören mit Daddys Kohle

Los Angeles - Dicke Schampus-Flaschen, riesige Villen und einen Fuhrpark aus Porsches und Ferraris. Die "richkidsofinstagram" protzen was das Zeug hält.
So prahlen die Protz-Gören mit Daddys Kohle

Kommentare