Auf dem Weg zum Skikurs

Reisebus mit Schülergruppe aus Bayern gerät in Brand

Obertauern - Drei Lehrer sind mit 35 Jugendlichen auf dem Weg nach Salzburg, als ihr Reisebus zu rauchen beginnt: Der Motorraum steht in Flammen.

Auf der Fahrt zu einem Skikurs in Salzburg ist ein Reisebus mit einer bayerischen Schülergruppe in Brand geraten. Drei Lehrer waren mit 35 Jugendlichen am Sonntag auf dem Weg nach Obertauern, als es zu einer starken Rauchentwicklung im Fahrzeug kam, teilte Österreichs Polizei am Montag mit. 

Der 62-jährige Fahrer aus Niederbayern stellte den Bus auf einem Parkplatz ab und konnte die Flammen aus dem Motorraum noch vor Eintreffen der Feuerwehr selbst löschen. 

Die Lehrer und die Schüler konnten den brennenden Bus rechtzeitig verlassen und blieben unverletzt. Ein Mädchen wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in eine Klinik gebracht.

dpa

Rubriklistenbild: ©  dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuerwehr muss 17-Jährigen aus Basketballkorb retten

Bremen - Die Feuerwehr hat am Montagabend in Bremen einen Jugendlichen befreien müssen, der auf einen Basketballkorb geklettert war und dort festhing.
Feuerwehr muss 17-Jährigen aus Basketballkorb retten

Sonnenflieger landet nach Weltumrundung in Abu Dhabi

Nur mit der Kraft der Sonne einmal um die Welt - was sich vor mehr als einem Jahr wie ein verwegener Plan anhörte, hat funktioniert. Dabei stand das Projekt …
Sonnenflieger landet nach Weltumrundung in Abu Dhabi

Urteil im Prozess gegen Silvio S. erwartet

Im Prozess um das grausige Schicksal von Elias und Mohamed soll heute das Urteil fallen. Viele Fragen sind noch offen.
Urteil im Prozess gegen Silvio S. erwartet

Im Osten Schauer und Gewitter - Sonst trocken und warm

Offenbach (dpa) - Heute ist es im Osten und Südosten wolkig und vor allem nachmittags gibt es Schauer und teils kräftige Gewitter, vereinzelt auch Unwetter. Sonst ist es …
Im Osten Schauer und Gewitter - Sonst trocken und warm

Kommentare