Lidl will nicht mitmachen

Strengere Kontrolle beim Alkoholkauf in Litauen

Vilnius - In Litauen wollen viele Geschäfte mit strengeren Kontrollen den Verkauf von Alkohol an Minderjährige erschweren.

Von Freitag an müssen alle Käufer von Bier und Spirituosen ihren Ausweis an der Kasse vorzeigen, teilte der litauische Einzelhandelsverband mit. An der freiwilligen Initiative des Verbands und des Gesundheitsministeriums beteiligen sich den Angaben zufolge die größten Einzelhändler des Landes.

Der seit kurzem auch in Litauen aktive deutsche Handelsriese Lidl hat sich laut einer Liste des Verbands der umstrittenen Aktion bislang nicht angeschlossen. Laut der Weltgesundheitsorganisation gehört Litauen zu den Ländern mit dem weltweit höchsten Alkoholkonsum.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fall Freiburg: Politiker warnen vor Hetze gegen Flüchtlinge

Nach dem Tod einer 19 Jahre alten Studentin in Freiburg ist ein 17-Jähriger festgenommen worden - ein unbegleiteter Flüchtling. Politiker warnen nun vor einem …
Fall Freiburg: Politiker warnen vor Hetze gegen Flüchtlinge

Klimawandel beeinflusst wichtige Nordsee-"Kita"

Strandkrabbe statt Scholle: Nordseefischer müssen sich wohl auf veränderte Fänge einstellen. In den Kinderstuben der Nordseelebewesen wandelt sich der Arten-Mix.
Klimawandel beeinflusst wichtige Nordsee-"Kita"

Nikolaus 2016: Wer war der Heilige und wo kommen die Bräuche her?

München - Am Nikolaustag am 6. Dezember 2016 beschenkt der Heilige Nikolaus die Kinder. Doch was steckt hinter diesem Brauch? Und wer war der Heilige Nikolaus?
Nikolaus 2016: Wer war der Heilige und wo kommen die Bräuche her?

Sonniger Winter mit kalten Nächten - Temperaturen steigen wieder

Offenbach - Der Eiskratzer ist für Autofahrer ohne Garage derzeit morgens unentbehrlich - daran wird sich nach Angaben der Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes auch …
Sonniger Winter mit kalten Nächten - Temperaturen steigen wieder

Kommentare