+
Der Flug- und Bahnverkehr wurde durch die starken Winde und Regenfälle behindert. Foto: Kimimasa Mayama

"Malaka" trifft auf Japan

Taifun bringt Regenfälle und heftige Sturmböen in Japan

Es ist bereits das sechste Mal in diesem Jahr, dass ein Taifun auf Japan trifft. Die Wetterbehörde warnt vor Erdrutschen. Der Flug- und Bahnverkehr wird behindert

Tokio (dpa) - Erneut hat ein Taifun Japan mit heftigen Regenfällen und Sturmböen überzogen. Die nationale Wetterbehörde warnte vor Erdrutschen in weiten Teilen des Landes.

Der Wirbelsturm "Malaka" war in der Nacht auf der südlichsten Hauptinsel Kyushu auf Land getroffen und bewegte sich mit 40 Kilometer pro Stunde und Windgeschwindigkeiten nahe des Zentrums von bis zu 180 Kilometern in der Stunde Richtung Ostjapan. Am Mittwoch dürfte er sich abschwächen.

Der Flug- und Bahnverkehr wurde durch die starken Winde und Regenfälle behindert, Dutzende Flüge mussten gestrichen werden. Es ist bereits das sechste Mal in diesem Jahr, dass ein Taifun auf den Inselstaat traf. Das ist die zweithöchste Zahl seit Erfassung vergleichbarer Daten im Jahr 1951.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehrere Hinweise nach brutalem Tritt gegen Frau in Berlin

Die Szene beginnt alltäglich: Eine Frau geht in einem Berliner U-Bahnhof eine Treppe hinunter. Doch dann nähert sich ihr von hinten ein Mann und tritt ihr brutal in den …
Mehrere Hinweise nach brutalem Tritt gegen Frau in Berlin

Sofa hielt Übergewicht nicht stand - Möbelhaus muss zahlen

Bonn - Ein Abend auf der Couch ist genau das Richtige nach einem langen Tag. Blöd, wenn dann das Sofa zusammenkracht. Einem übergewichtigen Paar aus Bonn ist genau das …
Sofa hielt Übergewicht nicht stand - Möbelhaus muss zahlen

LKA für erweiterte DNA-Analysen

Eine DNA-Analyse hat zum Mörder der Freiburger Studentin geführt. Ermittler könnten deutlich mehr - wenn sie dürften, sagt das LKA. An dem Fall entzündet sich auch die …
LKA für erweiterte DNA-Analysen

Wissenschaftler halten Bärtierchen-Sex auf Video fest

Mit ihren acht Stummelbeinchen am gedrungenen Körper wirken die Winzlinge plump und empfindlich - in der Kunst des Überlebens sind Bärtierchen jedoch einsame Spitze. …
Wissenschaftler halten Bärtierchen-Sex auf Video fest

Kommentare