+
Laut UNO sind etwa 13 Millionen Menschen von den Auswirkungen des Taifuns betroffen.

Taifun "Haiyan": Zahl der Opfer über 5000

Manila - Zwei Wochen nach dem verheerenden Taifun auf den Philippinen ist die Zahl der Todesopfer auf mehr als 5000 gestiegen.

Katastrophenschutzsprecher Reynaldo Balido sagte am Freitag, die Zahl der Toten habe sich von zuletzt 4015 auf 5209 erhöht. Viele Ortschaften außerhalb der am schlimmsten betroffenen Gebiete hätten erst jetzt ihre offiziellen Opferzahlen weitergeleitet, sagte Balido zur Erklärung für den deutlichen Anstieg. Mehr als 1600 Menschen werden seinen Angaben noch vermisst.

Taifun "Haiyan" wütet über den Philippinen

Taifun "Haiyan" wütet über den Philippinen

Der Taifun "Haiyan" hatte am 8. November eine Schneise der Verwüstung auf den Philippinen hinterlassen. Laut UNO sind etwa 13 Millionen Menschen von den Auswirkungen betroffen, wobei drei Millionen durch den Sturm zur Flucht gezwungen wurden.

afp

Spur der Verwüstung nach Taifun Haiyan

Spur der Verwüstung nach Taifun Haiyan

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geiselnahme in Pariser Reisebüro: Bewaffneter flieht

Paris - Ein mit einer Handfeuerwaffe bewaffneter Mann hat am Freitagabend in einem Reisebüro in Paris mehrere Geiseln genommen. Kurz darauf ergriff er die Flucht.
Geiselnahme in Pariser Reisebüro: Bewaffneter flieht

Berliner Senat vermittelte Kinder an Pädophile

Berlin - Wissenschaftler haben das makabre „Experiment“ aus dem Berlin der 1970er-Jahre untersucht, bei dem Pädophile als Pflegeväter für Straßenjungen fungierten - und …
Berliner Senat vermittelte Kinder an Pädophile

Entwarnung nach Bombendrohung am Magdeburger Hauptbahnhof

Magdeburg - Der Magdeburger Hauptbahnhof ist am Freitagnachmittag wegen einer Bombendrohung evakuiert worden. Doch die eingesetzten Sprengstoffsuchhunde fanden nichts.
Entwarnung nach Bombendrohung am Magdeburger Hauptbahnhof

Obama lässt Weihnachtsbaum am Weißen Haus erstrahlen

Washington - Gemeinsam mit Ehefrau Michelle und Tochter Sasha hat der scheidende US-Präsident Barack Obama den Weihnachtsbaum am Weißen Haus zum Leuchten gebracht.
Obama lässt Weihnachtsbaum am Weißen Haus erstrahlen

Kommentare