+
Sonnen, so lange es geht: Ein Mann nutzt in Berlin im Mauerpark das warme Wetter für eine Sommerpause auf der Wiese.

Erste Gewitter im Anmarsch

Nach Super-Sommer-Sonntag wird's wieder kühler

Offenbach - Bevor in der kommenden Woche die Temperaturen wieder fallen, steuert Deutschland einem Super-Sommer-Tag entgegen: Vor allem am Ober- und Hochrhein können 35 Grad erreicht werden, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte.

Dabei scheint fast überall im Land kräftig die Sonne. Nur nördlich einer Linie Münsterland-Berlin ziehen dichte Wolkenfelder auf. Die bringen ab dem Abend auch die ersten Gewitter, die ab Montag dann in ganz Deutschland für Abkühlung sorgen. Dabei gehen die Temperaturen teilweise innerhalb kurzer Zeit um bis zu zehn Grad zurück. Bis Wochenmitte erreicht die Kaltfront die Alpen.

"Es ist wahrlich ein Auf und Ab in diesem Sommer", sagte ein DWD-Meteorologe am Samstag in Offenbach. Doch für Wetterforscher ist der bisherige Achterbahn-Sommer nichts Ungewöhnliches: Es sei gerade jene Wechselhaftigkeit, die einen typischen mitteleuropäischen Sommer ausmache, sagte der Meteorologe. "Lange, beständige Hochsommerphasen mit viel Sonnenschein und Hitze, die zugegebenermaßen in den letzten Jahren häufiger mal auftraten, sind normalerweise eher die Ausnahme."

dpa

Deutscher Wetterdienst

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Freiburg: Forderungen nach umfassenderer DNA-Auswertung

Freiburg - Im Fall der getöteten Studentin aus Freiburg hätten sich die Ermittler mehr Möglichkeiten zur Auswertung von DNA-Spuren gewünscht. Das hätte die Ermittlungen …
Freiburg: Forderungen nach umfassenderer DNA-Auswertung

ICE aus Köln bleibt an Berliner Stadtgrenze liegen

Berlin - Ein ICE aus Köln ist am Montagabend am Stadtrand von Berlin liegengeblieben. Die rund 750 Fahrgäste mussten nach langem Warten schließlich in einen Ersatzzug …
ICE aus Köln bleibt an Berliner Stadtgrenze liegen

Grünes Licht für fahrplanmäßigen Betrieb des Gotthard-Basistunnels

Bern - Dem regulären Betrieb des Gotthard-Basistunnel steht offiziell nichts mehr im Weg. Nach Tausenden Probefahrten erteilte das Schweizer Bundesamt für Verkehr (BAV) …
Grünes Licht für fahrplanmäßigen Betrieb des Gotthard-Basistunnels

Gericht verurteilt Mutter für Tod von zwei Babys zu langer Haftstrafe

Erfurt - Für den Tod von zwei Neugeborenen, deren Leichen in Plastiksäcken verpackt im Freien gefunden wurden, ist die Mutter zu einer Haftstrafe von acht Jahren und …
Gericht verurteilt Mutter für Tod von zwei Babys zu langer Haftstrafe

Kommentare