+
Die Menschen in Ferguson warten gespannt auf die Entscheidung der Geschworenenjury, ob der Todesschüzte von Michael Brown sich vor Gericht verantworten muss.

Warten in den USA

Ferguson-Prozess: Wie urteilen die Geschworenen?

Ferguson - Die USA blicken wieder gespannt auf die Kleinstadt Ferguson. Nach den schweren Ausschreitungen im Sommer bereitet sich der Vorort von St. Louis (Missouri) auf neue Proteste und Ausschreitungen vor.

Die USA blicken wieder gespannt auf die Kleinstadt Ferguson. Nach den schweren Ausschreitungen im Sommer bereitet sich der Vorort von St. Louis (Missouri) auf neue Proteste und Ausschreitungen vor. Grund dafür ist die in den nächsten Tagen erwartete Entscheidung einer Geschworenenjury, ob ein weißer Polizist wegen tödlicher Schüsse auf einen unbewaffneten schwarzen Jugendlichen vor Gericht gestellt werden soll. Eine Entscheidung könnte nach Informationen des Senders CNN frühestens am Montag fallen. Der Tod des Teenagers Michael Brown im August hatte tagelange Proteste und Straßenschlachten ausgelöst.

Die Jury werde erst zum Wochenbeginn wieder beraten, berichtete CNN. Wie es zudem hieß, will die Staatsanwaltschaft das Ergebnis mit einer 48-stündigen Verzögerung öffentlich machen, um den Behörden eine ausreichende Vorwarnzeit zu geben.

Bilder aus Ferguson

Ferguson-Prozess: Stadt befürchtet neue Krawalle

Sollte der Polizist Darren Wilson ohne Anklage davonkommen, werden Protestaktionen auch in Dutzenden anderen US-Städten erwartet. In Ferguson war es bereits in den vergangenen Tagen zu Demonstrationen gekommen. Dabei gab es mehrere Festnahmen, so auch in der Nacht zum Samstag.

Wilson könnte wegen Mordes, Totschlags oder auch fahrlässiger Tötung angeklagt werden - wenn überhaupt. Der speziellen Geschworenenjury (Grand Jury) gehören drei Schwarze und neun Weiße an. Der Todesschütze selbst beruft sich auf Notwehr.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trend aus Finnland nun auch bei uns: Eine Box mit allem fürs Baby

Berlin - In Finnland erhält jede Frau zur Geburt ihres Kindes ein Gratis-Paket mit allem, was der Nachwuchs braucht. Nun gibt's diesen Service auch in Deutschland - …
Trend aus Finnland nun auch bei uns: Eine Box mit allem fürs Baby

Erdbeben in Italien: Verbindung zur Außenwelt droht einzustürzen

Rom - Italien hat Mittwochnacht ein starker Erdstoß erschüttert. Das Beben zerstörte die Häuser Tausender Einwohner, mindestens 267 Menschen starben. Am Freitagmorgen …
Erdbeben in Italien: Verbindung zur Außenwelt droht einzustürzen

Plus-Size-Braut: Mit diesen Fotos ermutigt sie viele Frauen

London - Die britische Bloggerin Callie Thorpe postete Fotos von ihrer Hochzeit auf Instagram. Mit rührendem Posting und wunderschönen Bildern beweist sie, dass man …
Plus-Size-Braut: Mit diesen Fotos ermutigt sie viele Frauen

Handwerker zeigt wahren Körpereinsatz - Foto geht viral

Hood County - Dank eines Fotos auf Facebook hat es ein Handwerker aus den USA geschafft, dass die ganze Welt ihm enormen Respekt zollt.
Handwerker zeigt wahren Körpereinsatz - Foto geht viral

Kommentare