+
"Facebook dislike": Vermummte haben in Hamburg das Gebäude der deutschen Facebook-Zentrale beschädigt.

Farb-Attacke

Vermummte attackieren Facebook-Zentrale mit Farbe und Steinen

Hamburg - Millionen nutzen Facebook, doch einige mögen das soziale Netzwerk nicht. Unbekannte Täter haben nun ihr „Dislike“ auf kriminelle Weise vor der Zentrale des US-Unternehmens in Hamburg geäußert.

Eine Gruppe vermummter Täter hat das Gebäude der deutschen Facebook-Zentrale in Hamburg attackiert. Die 15 bis 20 Personen hätten am Samstagabend das Gebäude mit Steinen, Rauchbomben und Farbgläsern beworfen, teilte ein Sprecher der Polizei am Sonntag mit. Mehrere Fensterscheiben und eine Tür wurden beschädigt. Dazu wurde an eine der Außenwände der Schriftzug „Facebook Dislike“ als Ablehnung des sozialen Netzwerks aufgesprüht. Die Randalierer flüchteten zu Fuß. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand.

Die Polizei fahndete mit 14 Streifenwagen erfolglos nach den Tätern. Sie seien nach Angaben von mehreren Zeugen schwarz gekleidet gewesen und hätten Sturmhauben getragen, sagte der Sprecher. Die Polizei vermutet, dass die Täter aus dem linken Spektrum kommen. An Spekulationen im Internet wolle man sich aber nicht beteiligen. Der Staatsschutz übernahm die Ermittlungen.

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erste Beschwerden beim Presserat zu Mord in Freiburg 

Berlin - Beim Deutschen Presserat sind bereits mehrere Beschwerden zur Berichterstattung über den Mord in Freiburg und die Vergewaltigungen in Bochum eingegangen.
Erste Beschwerden beim Presserat zu Mord in Freiburg 

Erste Hinweise: Wird der fiese U-Bahn-Täter jetzt gefasst?

Berlin - Nach dem brutalen Fußtritt gegen eine Frau im Berliner Stadtteil Neukölln gehen die Ermittler inzwischen sechs Hinweisen aus der Bevölkerung nach.
Erste Hinweise: Wird der fiese U-Bahn-Täter jetzt gefasst?

Mehrere Hinweise nach brutalem Tritt gegen Frau in Berlin

Berlin (dpa) - Nach dem brutalen Fußtritt gegen eine Frau im Berliner Stadtteil Neukölln gehen die Ermittler inzwischen sechs Hinweisen aus der Bevölkerung nach. Details …
Mehrere Hinweise nach brutalem Tritt gegen Frau in Berlin

Facebookparty XXL - 1,3 Millionen wollen zu Rubis 15. Geburtstag

La Joya - Ein Vater lädt per Facebook-Video zum 15. Geburtstag seiner Tochter. Vier Bands, ein Festmahl, ein Pferderennen - und 1,3 Millionen Gäste: die Geschichte eines …
Facebookparty XXL - 1,3 Millionen wollen zu Rubis 15. Geburtstag

Kommentare