Wolken ziehen in Molfsee bei Kiel über die Holländermühle. Foto: Carsten Rehder
+
Wolken ziehen in Molfsee bei Kiel über die Holländermühle. Foto: Carsten Rehder

Es wird warm!

Endlich Frühlingswetter: Viel Sonne mit Temperaturen bis 13 Grad

Offenbach - Am Donnerstag ist es nach Auflösung von Nebel- oder Hochnebelfeldern heiter oder sonnig und trocken. Ob der Frühling wohl endlich vor der Tür steht?

Im Küstenumfeld nimmt die Bewölkung im Tagesverlauf zu, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilt. Auch dort bleibt es aber trocken. Die Temperatur steigt auf 8 bis 13, unmittelbar an der See und im Bergland bleibt es kühler. Der Wind weht meist schwach, im Norden vorwiegend aus westlichen bis nordwestlichen Richtungen, sonst aus Osten bis Nordosten.

In der Nacht zu Freitag ist es im Süden meist klar und gebietsweise kann sich Nebel bilden. Im Norden zieht dichtere Bewölkung auf. Niederschlag wird nicht erwartet. Während es im Norden bei werten um 2 Grad frostfrei bleibt, kühlt sich die Luft in der Mitte und im Süden auf +1 bis -4 Grad ab. Unmittelbar an den Alpen kann es noch kälter werden. Der Wind weht schwach aus vorwiegend nördlichen Richtungen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auch Klonschafe können im Alter gesund sein

Das Klonschaf Dolly erkrankte an Gelenkentzündung und starb früh. Doch dieses Schicksal erleiden nicht alle Klontiere.
Auch Klonschafe können im Alter gesund sein

Deutsche Familie stirbt bei Unfall am Gotthardtunnel

Quinto - Ein Ausflug in die Schweiz endet für eine deutsche Familie tödlich. Zwischen zwei Lastwagen zerquetscht, kam für die Insassen jede Hilfe zu spät. Die …
Deutsche Familie stirbt bei Unfall am Gotthardtunnel

Mann vermisst: Starb er in Tierverwertungsanlage?

Lingen - Bei einem Betriebsunfall in einer Firma für Tierkörperbeseitigung im emsländischen Lingen ist ein 49 Jahre alter Arbeiter vermutlich ums Leben gekommen. Ersten …
Mann vermisst: Starb er in Tierverwertungsanlage?

Patient erschießt Arzt in Klinik und tötet sich selbst

Sie kannten sich schon lange. Dann kam der Patient ins Krankenhaus und erschoss seinen Arzt. War es Verzweiflung über eine unheilbare Krankheit?
Patient erschießt Arzt in Klinik und tötet sich selbst

Kommentare