Die Temperatur steigt nur noch auf 0 bis +4 Grad. Foto: Frank Rumpenhorst
+
Die Temperatur steigt nur noch auf 0 bis +4 Grad. Foto: Frank Rumpenhorst

Weitgehend trocken und kalt

Offenbach (dpa) - Heute ist es in der Südosthälfte teils sonnig, teils hält sich den ganzen Tag Hochnebel und es bleibt trocken. Im Westen und Nordwesten ist es nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach bedeckt mit weiteren leichten Schnee- teils auch Schneeregenfällen.

Zum Abend hin fällt auch im Südwesten etwas Schnee, am Oberrhein auch Schneeregen. Die Temperatur steigt nur noch auf 0 bis +4 Grad. Im Bergland und bei beständigem Nebel gibt es leichten Dauerfrost.

Es weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus südöstlichen, im Westen und Nordwesten aus westlichem Richtungen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ozonloch über der Antarktis schließt sich langsam

Im vergangenen Jahr erreichte das Ozonloch über der Antarktis Rekord-Ausmaße. Eine neue Untersuchung lässt jedoch vermuten, dass sich die Schutzschicht der Erde langsam …
Ozonloch über der Antarktis schließt sich langsam

ICE aus Angst vor Anschlag gestoppt und geräumt

Bückeburg (dpa) - Die Polizei hat vorsorglich einen ICE-Zug in Niedersachsen stoppen und evakuieren lassen, nachdem ein Reisender offenbar islamistische Parolen gerufen …
ICE aus Angst vor Anschlag gestoppt und geräumt

Kampf gegen Gen-Reis: Nobelpreisträger kritisieren Greenpeace

Berlin - 795 Millionen Menschen weltweit leiden laut der UN Hunger, 250 Millionen droht Krankheit oder Tod durch Vitamin-A-Mangel. Der "Goldene Reis" könnte helfen. …
Kampf gegen Gen-Reis: Nobelpreisträger kritisieren Greenpeace

Stabiles Sommer-Hoch lässt auf sich warten

Offenbach (dpa) - Heute Nachmittag und abends gibt es in der Südosthälfte Schauer und Gewitter, die teils mit Starkregen und kleinerem Hagel einhergehen können. Auch im …
Stabiles Sommer-Hoch lässt auf sich warten

Kommentare