+
Die Fleischfirma Sieber in Geretsried.

Finanzielle Schwierigkeiten nach Bakterien-Fund

Fleischfirma Sieber meldet nach Listerien-Skandal Insolvenz an

Geretsried - Die Großmetzgerei Sieber hat Insolvenz angemeldet. Vor wenigen Tagen war die Firma aus Geretsried in die Schlagzeilen geraten, weil Listerienbakterien in der Wurst nachgewiesen wurde.

Am Dienstagvormittag berichtete der Bayerische Rundfunk zunächst, dass Sieber in Insolvenz gehen wird. Am späten Vormittag gab dann Sieber-Geschäftsführer Dietmar Schach eine offizielle Erklärung ab. "Es ist Aus. Ich habe heute Vormittag beim Amtsgericht Bad Tölz-Wolfratshausen einen Insolvenzantrag gestellt," erklärte Schach gegenüber der Presse.

Die ganze Erklärung des Sieber-Geschäftsführers im Wortlaut können Sie hier lesen

.  

Durch Funde von Listerienbaktieren in Sieber-Produkten war der Betrieb vor wenigen Tagen in große Schwierigkeiten geraten. Die Produktion auf dem Firmengelände in oberbayerischen Geretsried (Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen) wurde eingestellt.

js

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Monte dei Paschi wegen Kursverlusten vom Handel ausgesetzt

Mailand (dpa) - Die Aktien der italienischen Krisenbank Monte dei Paschi di Siena (MPS) sind am Freitag mehrfach vom Handel ausgesetzt worden. Zuvor hatte es jeweils …
Monte dei Paschi wegen Kursverlusten vom Handel ausgesetzt

Bombardier streicht in Deutschland offenbar 2500 Stellen

Stellenabbau hatte der Bahntechnikhersteller Bombardier längst angekündigt. Doch es könnte die deutschen Werke viel härter treffen als gedacht. Einem Bericht zufolge ist …
Bombardier streicht in Deutschland offenbar 2500 Stellen

Absprache mit Autobauern: Neue Vorwürfe im Abgas-Skandal

Die EU-Kommission findet, dass Deutschland in der Dieselaffäre zu nachsichtig mit der Autoindustrie ist. Die Opposition wirft das dem Verkehrsminister schon lange vor. …
Absprache mit Autobauern: Neue Vorwürfe im Abgas-Skandal

„Ende gut, alles gut“: Gabriel feiert bei Kaiser's-Weihnachtsfest

Berlin - Sigmar Gabriel kommt als Überraschungsgast zur Weihnachtsfeier von Kaiser's Tengelmann. Nach der Einigung lässt er sich feiern.
„Ende gut, alles gut“: Gabriel feiert bei Kaiser's-Weihnachtsfest

Kommentare