+
Noch ist unklar, was für Auswirkungen das Referendum in Großbritannien letztlich haben wird. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Brexit: Helaba-Chefvolkswirtin warnt vor Zerfall Europas

Frankfurt/Main (dpa) - Helaba-Chefvolkswirtin Gertrud Traud rechnet angesichts des für einen EU-Austritt Großbritanniens mit massiven Kursverlusten am deutschen Aktienmarkt.

"Der Dax könnte kurzfristig in den Bereich zwischen 8500 bis 8000 Punkte einbrechen", sagte Traud. In Großbritannien werde die Unsicherheit während der Austrittsverhandlungen Investitionen und Konsum belasten. Das britische Pfund werde weiter abwerten. "Im schlimmsten Fall wäre der Brexit der erste Schritt zum kompletten Zerfall Europas".

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bahn-Tarifverhandlungen gehen nach zwei Tagen Pause weiter

Berlin (dpa) - Die Tarifrunde für rund 150 000 Beschäftigte der Deutschen Bahn werden heute in Berlin fortgesetzt. Auch den Montag haben der Arbeitgeber Deutsche Bahn …
Bahn-Tarifverhandlungen gehen nach zwei Tagen Pause weiter

Griechisches Parlament billigt Haushalt 2017

Athen (dpa) - Das griechische Parlament hat am Samstagabend den Haushalt für das Jahr 2017 gebilligt. Nach einer fünftägigen Debatte votierten 152 Abgeordnete für den …
Griechisches Parlament billigt Haushalt 2017

Öl-Länder drehen mit Förderkürzung an der Preisschraube

Eine breite Allianz aus Staaten will die Preise für Erdöl weiter nach oben treiben. Der Leidensdruck der Förderländer ist zu groß geworden. Die Kooperation soll ein …
Öl-Länder drehen mit Förderkürzung an der Preisschraube

Preissturz: So günstig wird das Fliegen mit Ryanair 2017

München - Die Billigfluglinie Ryanair will 2017 die Preise senken. Das gab das Unternehmen bekannt. Und in den kommenden Jahren soll es noch günstiger werden.
Preissturz: So günstig wird das Fliegen mit Ryanair 2017

Kommentare