+
Flattert der Union Jack auch künftig im Verbund mit der Europa-Flagge? Wirtschafts-Experten sehen einen möglichen Brexit mit großer Sorge.

Vor EU-Gipfel am 18. und 19. Februar

„Brexit“: Für Unternehmer und Banker unkalkulierbares Risiko

London - Das britische Pfund kommt ins Trudeln, die Exporte sinken, Investitionen aus dem Ausland reißen ab - Horror-Szenarien im Falle eines EU-Austritts Großbritanniens. Doch wie wahrscheinlich sind sie?

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

NordLB legt Halbjahreszahlen vor

Hannover (dpa) - Norddeutschlands größte Landesbank NordLB legt ihre Zahlen für das erste Halbjahr 2016 vor. Es wird erneut mit roten Zahlen gerechnet. Schon das erste …
NordLB legt Halbjahreszahlen vor

Staatliche Milliarden-Überschüsse: Zeit für den großen Wurf

Berlin - Die deutsche Wirtschaft ist kerngesund, das Wachstum stabil, es gibt so viele Erwerbstätige wie noch nie. MM-Redakteurin Corinna Maier kommentiert die …
Staatliche Milliarden-Überschüsse: Zeit für den großen Wurf

Deutscher Staat erzielt Rekord-Überschuss in der Staatskasse

Wiesbaden/Berlin - Steuereinnahmen und Sozialabgaben füllen die öffentlichen Kassen. Der deutsche Fiskus steht so gut da wie lange nicht mehr. Schon werden Forderungen …
Deutscher Staat erzielt Rekord-Überschuss in der Staatskasse

Ifo-Experte: Ost-Wirtschaft braucht andere Förderpolitik

Eigentlich soll die ostdeutsche Wirtschaft irgendwann mit der im Westen gleichziehen. Dresdner Wirtschaftsexperten aber schätzen die Chancen pessimistisch ein. Helfen …
Ifo-Experte: Ost-Wirtschaft braucht andere Förderpolitik

Kommentare