Milliardenentschädigung gefordert

Energiekonzerne blitzen mit „kleingerechneten“ Atommüll-Kosten ab

Berlin - Der Vorstoß der Kernkraft-Betreiber, die Kosten für die atomaren Altlasten klein zu rechnen und so weniger an einen Staatsfonds zu übertragen, soll von der Kommission strikt abgelehnt worden sein.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Diese Billig-Produkte sind Testsieger: So sehen sie aus

Billiger einkaufen kann auch besser einkaufen heißen: Wir haben die Produkte für Sie zusammengestellt, die sowohl die günstigsten sind als auch bei Produkttest bestens …
Diese Billig-Produkte sind Testsieger: So sehen sie aus

Diese deutschen Produkte sind nicht mehr in deutscher Hand

Stuttgart. Wenn ausländische Investoren eine deutsche Firma aufkaufen, sorgt das immer wieder für Unruhe. Sind da Arbeitsplätze in Gefahr, geht deutsches Wissen …
Diese deutschen Produkte sind nicht mehr in deutscher Hand

Kommentare