Löschung von Servern fraglich

Facebook testet Ablaufdatum für Einträge

Berlin - Facebook-Nutzer könnten in Zukunft im Voraus bestimmen, wann ihre Einträge gelöscht werden. Es ist allerdings unklar, ob die Einträge dann auch von den Servern verschwinden.

Das Online-Netzwerk Facebook experimentiert mit einem Ablaufdatum für Einträge der Nutzer. Einige Nutzer bemerkten, dass sie bei der Facebook-App für Apple-Geräte ein Ablaufdatum einstellen konnten. Das Netzwerk bestätigte den Test gegenüber dem Blog „The Next Web“. „Wir führen einen kleinen Testlauf für eine Funktion in der Facebook-App für iOS durch, bei der Nutzer im Voraus die Löschung ihrer Einträge festlegen können“, erklärte das Unternehmen.

Bilder zeigen Auswahlmöglichkeiten für ein Ablaufdatum zwischen einer Stunde und einer Woche. Allerdings ist unklar, ob ein Eintrag damit nur aus dem Profil der Person verschwinden, oder auch von den Facebook-Servern gelöscht würde. Facebook probiert immer wieder neue Funktionen bei einigen Nutzern aus und misst deren Reaktion. Das bedeutet nicht unbedingt, dass die Änderung für alle 1,2 Milliarden Facebook-Nutzer eingeführt wird.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Griechen haben fast 87 Milliarden Euro Steuerschulden

Athen - Die Abgaben werden erhöht, aber die Kassen bleiben leer: Griechenlands Bürger schulden dem Staat laut einem Bericht rund 87 Milliarden Euro an Steuern. Die …
Griechen haben fast 87 Milliarden Euro Steuerschulden

Studie: Immer weniger "Solo-Selbstständige" in Deutschland

Berlin (dpa) - Angesichts der guten Konjunktur in Deutschland suchen laut einer Studie immer weniger sogenannte Solo-Selbstständige ihr Glück auf dem freien Arbeitsmarkt …
Studie: Immer weniger "Solo-Selbstständige" in Deutschland

Flüchtlinge drängen ab Sommer auf den Arbeitsmarkt

Nürnberg - Die deutschen Jobcenter müssen sich nach Experteneinschätzung voraussichtlich von Spätsommer an auf einen Andrang arbeitssuchender Flüchtlinge einstellen.
Flüchtlinge drängen ab Sommer auf den Arbeitsmarkt

Einzelhandel tritt Schuldzuweisungen in Milchkrise entgegen

Berlin (dpa) - Der Einzelhandel tritt Schuldzuweisungen wegen der drastisch gesunkenen Milchpreise entgegen. Die Branche sei sich bewusst darüber, dass Milcherzeuger vor …
Einzelhandel tritt Schuldzuweisungen in Milchkrise entgegen

Kommentare