+

Foodwatch warnt vor Mineralölen in den Figuren

Viele Schoko-Hasen mit krebsverdächtigen Stoffen belastet

Berlin - So süß sie aussehen und schmecken - bei vielen Schokohasen wurden Inhaltsstoffe gefunden, die kritisch sind: Die Schokoladenfiguren enthalten einem Labortest zufolge häufig potentiell gesundheitsgefährdende Mineralöle.

In acht von 20 untersuchten Schoko-Hasen seien sogenannte aromatische Mineralöle gefunden worden, teilte die Verbraucherorganisation Foodwatch am Mittwoch in Berlin mit. Die Öle stünden im Verdacht, "krebserregend und erbgutschädigend" zu sein.

Die Öle fanden die Tester demnach sowohl in vergleichsweise günstigen Hasen von Discountern als auch in höherpreisigen Produkten. "Der Test zeigt, dass die Lebensmittelindustrie das Problem der Mineralöle in Lebensmitteln nach wie vor nicht im Griff hat", erklärte Luise Molling von Foodwatch.

Die Mineralöle können den Verbraucherschützern zufolge auf verschiedenen Wegen in die Schokolade der Osterhasen-Figuren gelangen: etwa über für den Transport der Kakaobohnen verwendete Jutesäcke, die mit Ölen behandelt werden, über in der Produktion verwendete Maschinenöle oder über Abgase aus Industrie und Verkehr.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Forscher: Beim Brexit verlieren alle, besonders die Briten

Den Warnungen vor hohen Kosten zum Trotz haben die Briten für den EU-Austritt ihres Landes gestimmt. Ökonomen wiederholen nun ihre düsteren Prognosen: Die …
Forscher: Beim Brexit verlieren alle, besonders die Briten

Interview zum Brexit: Anleger sollten jetzt Ruhe bewahren

München - Es ist nur logisch, dass Anleger nach dem Brexit verunsichert sind. Wir fragen die unabhängige Finanzberaterin Stefanie Kühn im Interview, wie sich …
Interview zum Brexit: Anleger sollten jetzt Ruhe bewahren

Brexit könnte den Briten 300 Milliarden Euro kosten

Gütersloh - Der EU-Austritt wird die Wirtschaft der Briten schmerzhaft treffen, glauben Experten. Aber auch Deutschland muss mit hohen Verlusten rechnen.
Brexit könnte den Briten 300 Milliarden Euro kosten

Rekordtief beim Milchpreis: Bauern fordern Nothilfe

Berlin - Ein Liter Milch für unter 20 Cent: Solche Tiefstpreise lassen deutsche Milchbauern um ihre Existenz bangen. Sie fordern schnelle Nothilfe.
Rekordtief beim Milchpreis: Bauern fordern Nothilfe

Kommentare