Nun haben es die Hacker wieder auf Banken abgesehen. Foto: Felix Kästle/dpa
+
Nun haben es die Hacker wieder auf Banken abgesehen. Foto: Felix Kästle/dpa

Trojaner namens Tinba

Hackerangriff auf Bankkunden in Europa

Ehningen - Hacker haben im Mai eine Angriffswelle auf Bankkunden in Polen, Italien, Holland und Deutschland gestartet.

Dies berichtetet der IT-Dienstleister IBM in Böblingen. Die Kriminellen setzten demnach einen Trojaners namens Tinba ein, um Nutzern von Onlinebanking über manipulierte Webseiten ihre Zugangsdaten und ihr Geld abzujagen. Tinba sei eine Variante von Tiny Banker, dem einstmals kleinsten Trojaner der Welt.

Dieser sei einst vor allem für Angriffe auf Banken in den USA eingesetzt worden. Nahezu die Hälfte aller Tinba-Infektionen ereignete sich laut IBM in Polen (45 Prozent), weit dahinter folgt Italien mit rund einem Fünftel (21 Prozent). Die hinteren Plätze belegen die Niederlande mit zehn und Deutschland mit immerhin noch fünf Prozent aller identifizierten Fälle.

Mitteilung

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Commerzbank-Gewinn sackt um ein Drittel ab

Die niedrigen Zinsen und die Unruhe an den Kapitalmärkten machen den Banken zu schaffen. Bei der Commerzbank schmelzen die Gewinne dahin.
Commerzbank-Gewinn sackt um ein Drittel ab

Noch immer kein DNA-Beweis für Tod der Unister-Chefs

Noch immer ist nicht endgültig geklärt, ob Unister-Chef Thomas Wagner bei dem Flugzeugabsturz in Slowenien tatsächlich ums Leben kam. Wirkliche Zweifel hat niemand. Aber …
Noch immer kein DNA-Beweis für Tod der Unister-Chefs

Fast jeder zweite Erwerbstätige schaut nach Feierabend in Mails

Flexibles Arbeiten ist Segen und Fluch zugleich. Die ständige Erreichbarkeit im Berufsleben kann einer Studie zufolge auch gesundheitliche Folgen habe.
Fast jeder zweite Erwerbstätige schaut nach Feierabend in Mails

Ryanair klammert sich an Gewinnziel

Die Angst vor weiteren Terrorattacken in Europa belastet auch die Fluggesellschaften. Die Buchungen gehen zurück. Beim Billigflieger Ryanair wackelt die …
Ryanair klammert sich an Gewinnziel

Kommentare